Frage von Ar0kZ, 22

Mittelohr Entzündung schon seid 3 Wochen?

Guten Tag, Ich war vor 3 Wochen im Urlaub und habe mir dort eine Mittelohr Entzündung zu gezogen, ich habe mich direkt an einem Arzt vor Ort gewand und der verschrieb mir ein Antibiotika und noch weitere Medikamente. Ich habe alle Medikamente zu ende genommen doch die Entzündung ist immer noch da und ziemlich nervig da ich auf einem Ohr nur Gedämpft hören kann. Hat jemand vielleicht einen Tipp oder eine Idee woran das vielleicht liegen könnte das die Entzündung immer noch da ist ? Ich wende mich Montag direkt noch mal an einen Arzt aber am Wochenende ist bei uns kein Arzt auf deswegen muss ich mich jetzt noch damit durchs Wochenende Boxen. Mfg

Antwort
von Blackmaba, 22

Als ich eine Mittelohrentzündung hatte, hat meine Mutter Zwiebeln angebraten, sie in ein Tuch gewickelt und mir an das Ohr gehalten. Vielleicht hilft es ja auch bei dir ^^

Kommentar von Ar0kZ ,

Ja diese Methode verwende ich auch schon seid dem ich wieder in Deutschland bin, nur es Hilft bei mir nur kurz wenn ich am nächsten morgen aufstehe ist es sogar noch schlimmer als am Tag davor.. trotzdem danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten