Frage von HektorHaushuhn 15.10.2013

Mittelklasse Mainboards 2013

  • Antwort von CheckaMalik 15.10.2013
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Fatal1ty-Z77-Professional-M-In...

    Klein, aber ohne Einschränkungen (4 RAM-Slots und 3x PCIe x16),sehr gut zum Übertakten. ASRock ist mittlerweile eine empfehlenswerte Marke. Früher soll sie nicht so gut gewesen sein, aber jetzt machen die sehr gute und billige Mainboards. Ein guter Kühler wäre z.B. der Thermalright HR-02 Macho 120. Der kühlt besser, als sein Name ist ^^.

    LG, CheckaMalik

  • Antwort von privat200 15.10.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo !

    Also ich kann Dir mnur Asrock mit eine Z77 Chipsatz empfeheln. Ich habe nur gute Erfahrung gemacht.

    Als CPU Kühler würde ich den neuen Shadow Rock empfehlen.....es muß ja nicht immer der teuerste sein:

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Shadow-Rock-2-SR1-Tower-Kue...

    MFG

  • Antwort von WindowsXP2012 15.10.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich hätte hier ein Mainboard gefunden welches auch eine Integrierte Grafik hat, und max 16 GB verbaut werden können Ich weiß nicht ob es deinen Vorstellungen entspricht es ist aber ziemlich günstig: http://www.ebay.de/itm/Mainboard-ASRock-H81M-DGS-/350898680022?pt=DE_Computing_M...

    Nagut es hat einen 1150 Sockel aber es gibt bestimmt auch gute CPU´s für diesen

  • Antwort von Seth18 15.10.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=4996&cPath=5_...

    Muss man nicht viel erklären, Asus ist mit die beste Firma.

    Kühler würde ich von Arctic empfehlen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!