Frage von sonmario,

mittelfinger gebrochen ?????

moin hab gestern mit der faust gegen die wand geschlagen und fast außschließlich mit dem mittelfingerknochen getrofe. ich habe dort nun scherzen die beim bewegen schlimmer werden es ist jedoch auszuhalten und es ist nichts angeschwollen muss ich mir sorgen um einen bruch machenn?

Antwort von Bakuchan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kannst du den Finger noch richtig bewegen? Wenn nicht würde ich auf jeden Fall lieber mal einen Arzt besuchen. Bei einem Bruch tut bewegen normalerweise so höllisch weh dass du es freiwillig lieber nicht aushalten willst. Mein gebrochener Daumen wurde außerdem innerhalb von einer Minute blaulila..

Antwort von sonmario,

also ich kann ihn schon bewegen aber wenn ich ihn besonsdersstark hochzuiehe uóder nach unten knicke tut es schon sehr doll weh besonders abert das gelenkdes fingers mit dem ich getroffen habe

Kommentar von Bakuchan,

Ich würde wirklich lieber beim Arzt vorbeischauen. Denn wenn er wirklich gebrochen ist braucht er vermutlich eine Schiene. Wenn ein Bruch erstmal schief zusammengewachsen ist muss er vom Arzt wieder gebrochen und gerade gestellt werden und das ist bestimmt unangenehm. :(

Antwort von flametree,

Lasse ihn ,lieber mal röntgen.

Antwort von Karli86,

Um einen Bruch im Finger wahrscheinlich nicht, aber...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten