Mittel gegen schweißfüße! Wie kapital daraus schlagen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Immer diese Angst, bestohlen zu werden. Gewöhnlich muss man erst mal jemanden finden, der einem zuhört.

Schreibe Pharmaunternehmen und beschreibe ihnen diese Idee wie du es hier getan hast. Für die ist eine Zahlung an dich nur ein kleiner Posten in der Kalkulation - vielleicht haben die sogar eine Tabelle, wieviel die für was geben. Die werden sich nicht die Blöße geben, dich für ein paar Euro zu bescheißen, und damit einen Rechtsstreit und schlechte Publicity zu riskieren.

Du stützt dich allerdings nur auf eine Beobachtung. Rechne damit, dass denen dein Wissen bereits bekannt ist und dass sie diese mangels Rentabilität bereits verworfen haben. Oder sie liegt gar auf Halde und ist noch nicht verwertet worden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung