Frage von HighPower, 148

Mitteilung über die Nichteinlösung von einer SEPA Zahlung, was tun?

Hallo Community,

ich habe da ein kleines Problem was die Kartenzahlung betrifft. Ich bin 17 und wurde nie darüber aufgeklärt, dass die Abbuchung einige Tage dauern kann. Da jetzt die Ostertage dazwischen waren, hat die Abbuchung noch länger gedauert. Ich habe beim einkaufen bemerkt dass ich nicht genug Bargeld einstecken habe und habe somit einen Betrag von rund 24€ per Karte bezahlt. Mein Konto war zu dem Zeitpunkt mit ca. 200€ gedeckt. Dadurch dass sich die Abbuchung verzögert hat, habe ich in der Zwischenzeit andere Dinge mit meiner Karte bezahlt und hatte letztendlich dann wohl bei dem Versuch der Abbuchung nicht genug Geld auf dem Konto.

Jetzt meine eigentliche Frage: Kann mir bitte jemand sagen wo ich den Betrag jetzt hin überweisen kann/muss? Habe im Penny eingekauft, falls das was zur Sache tut. Habe nämlich keine lust auf Inkasso.

Vielen Dank im Voraus.

Lg

Antwort
von DrStrosmajer, 71

Frag am besten mal den Verkaufsstellenleiter des Penny-Marktes, in welchem Du eingekauft hast. Der kann Dir den Ansprechpartner in der Zentralbuchhaltung nennen. Dann setz Dich mit denen in Verbindung (anrufen, keine e-Mails schreiben!) und frag nach, was Du wohin bezahlen mußt.

Die Bankspesen für die Nichteinlösung der Lastschrift mußt Du in jedem Fall tragen, dürfte irgendwas zwischen 2,50 und 5 Euro sein.

Antwort
von Joschi2591, 86

Du hast einen Kassenzettel von Penny bekommen.

Geh damit zum Pennyladen und frage an der Kasse, was Du in diesem Fall machen kannst.

Hast Du keinen Kassenzettel mehr (was ziemlich töricht wäre, denn Du solltest ihn immer aufbewahren, bis die Buchung erfolgt ist), geh trotzdem zum Penny und hör Dir an, was sie zu sagen haben.

Antwort
von Strolchi2014, 69

Mir ist das vor Jahren auch schon mal passiert. Habe dann von Kaufland Post bekommen.

Penny wird dir Post schicken mit der Forderung. Es kann sein, das sie dann noch Geld für ihre Auslagen von dir zusätzlich wollen.

Antwort
von Lkwfahrer1003, 66

Einfach mal bei Penny nachfragen

http://www.penny.de/startseite/

Antwort
von aribaole, 84

Man sollte seinen Kontostand immer im Kopf haben, insbesondere wenn man mit Karte zahlen will.

Antwort
von Soucier, 104

Ich nehme an, deine Bank wird das schon geregelt haben, wenn wieder Geld auf deinem Konto eingeht wird die Bank es sich schon wiederholen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten