Mitteilung der Adresse meiner Hauptvermieter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hat die Mutter ein Vollmacht das sie im Namen des Vermieters in allen den Vertrag betreffenden Angelegenheiten tätig werden darf?

Schon merkwürdig das im Vertrag nicht die Adresse des Vermieters steht.

Einwohnermeldeamt wäre eine Option. Dazu brauchst allerdings das Geburtsdatum.

Andere Option wäre das Grundbuchamt.

Bei beiden mußt Du ein wichtiges Interesse vorweisen um die Anschrift zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Mutter als Verwalterin von den Eigentümern bevollmächtigt ist, dann muss sie im Besitz einer schriftlichen Vollmacht sein. Diese Vollmacht regelt alle Fragen rund um die Hausverwaltung. Lass dir diese Vollmacht zeigen. Wer steht als Vermieter samt Adresse im Mietvertrag ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt verschiedenen arten eine adresse rauszufinden. entweder man recherchiert mit telefonbuch bzw. inet oder man geht übers meldeamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag die Mutter, wenn sie's nicht sagen will, geh zum Meldeamt, nimm deinen MV zum Nachweis des berechtigten Interesses mit. Dort bekommst du für eine  kleine Gebühr die Adresse mitgetelt (mündlich). Schriftlich kostet es einiges mehr.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung