Frage von charly4, 38

Mitsubishi mit 80000km runter kaufen?

Guten Tag

Ein Autohaus bei uns bietet den Mitsubishi Colt 1.3 Intense für knapp 5900€ an, allerdings hat er schon 80000km runter. Lohnt sich der Kauf dieses Autos noch?

LG Charly

Antwort
von TheAllisons, 16

Lasse einen Ankauftest machen, da kommen die Mängel ans Tageslicht, falls vorhanden. Der kleine Preis denn du dafür bezahlst ist gut investiert

Antwort
von Havenari, 20

Der Colt gehörte zu den billigsten Kleinwagen überhaupt, den gab es neu schon für um die 10 k€. Selbst mit allem Pipapo dürfte der kaum mehr als 15 k€ neu gekostet haben. Da finde ich es ziemlich sportlich, für ein sieben Jahre altes Exemplar noch 5,9 aufzurufen.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 9

Bei einem normalen Nutzungsprofil wären die 80.000 km nicht so viel, aber bei einem Kleinwagen ist die Befürchtung immer, dass da viel verschleißintensiver Stadtverkehr dabei war. Immerhin ist die Fahrleistung nicht verdächtig gering und es nicht die kleinste Motorisierung (das würde diesen Verdacht noch stärken.)

Für den Preis muss er aber aus erster Hand und absolut top sein.

Antwort
von McSaege, 12

Wenn 1300ccm reichen, würde versuchen auf unter 5 zu drücken einfach mal paar optische und/oder technische Mängel notieren und bei der Preisverhandlung mit einwerfen

Antwort
von troublemaker200, 6

Kommt darauf an wieviel km Du fährst pro Jahr...

Antwort
von kenibora, 14

Musst Du schon selbst entscheiden...verlang doch eine Schätzung des Fahrzeuges vom DEKRA oder TÜV auf Kosten des Verkäufers!!!

Antwort
von RuedigerKaarst, 12

Hallo,
hast Du den Wert mit der Schwacke-Liste verglichen?

Wenn dieser darunter liegt, dann handele zumindest.

Antwort
von jbinfo, 6

Die 80.000 KM sind kein Problem, allerdings ist der Preis um ca.1.000,- Euro zu hoch angesetzt.

Antwort
von Barolo88, 17

kommt auf den Restzustand an, 80.000 km ist normal kein Problem, sind alle Wartungen nach Serviceheft gemacht ? das ist viel wichtiger

Antwort
von VVSteknik, 2

Diese Autos laufen bei weit über 200 000 km noch ohne Probleme!

Antwort
von Daria81, 24

Du kannst Glück haben und der Wagen hält noch einige Jahre, oder Pech und er ist in ein paar Monaten nur noch Schrott. Ich würde nicht so viel Geld für einen Gebrauchtwagen ausgeben.

Kommentar von rachtzehn ,

Naja man kann sagen das es teuer is aber mit 80t is das Auto noch absolut fit( wenn es halbwegs gut behandelt wurde) aber du übertreibst und hast anscheinend nicht viel Plan von Autos

Antwort
von Lumpazi77, 9

Den Preis noch verhandeln und kaufen, da hast Du ein gutes Auto.

80000 km sind garnichts !

Antwort
von ombie, 16

Was sind denn bitte schon 80000 km? Das Auto wurde gerade mal warm gefahren.

Antwort
von lavre1, 18

jahrgang? servicezustand? Mängel? TÜV?

Erzähl mir im kommentar darüber, dann kann ich dir weiterhelfen.

Wahrscheinlich ist 5900 Euros etwas viel, aber wegen 80 tausend Km muss man nicht angst haben.

Kommentar von charly4 ,

Erstzulassung 2009

HU und AU  neu

Kommentar von lavre1 ,

Der ist noch einiges Wert und das scheint gut zu sein.

Nimm eine Probefahrt, mit einem Kollegen der etwas von der Sache versteht. Grundsätzlich sollte das super sein mit neuer HU und AU, trotztdem ist schauen besser als einfach kaufen.

In der Schweiz sind vergleichbare Modelle ab 5000 Franken erhältlich, versuche es mal, den Wagen zwischen 5000 und 5500 Euros an Land zu ziehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten