Frage von schokotorte1357, 29

Mitschüler schaut mich komisch an?

Hi, ich habe auf dieses schuljahr die Klasse gewechselt (in eine Parallelklasse ) Ein Junge in den ich mal verliebt ( er war in meiner alten Klasse und hat auch gewechselt , allerdings in eine andere klasse)  hat auch gewechselt .Nicht wegen mir, sondern aus persönlichen Gründen (so wie ich es erfahren habe) . Nun ist es so dass ich damals als ich noch in ihn verliebt war, zu schüchtern war um ihn anzuprechen oder schreiben. Wir hatten also im Prinzip keinen Kontakt und nach der Phase wo ich mich sozusagen entliebt hatte hab ich ihn auch nicht mehr groß beachtet .  Ich war fast 2jahre in ihn verliebt bis ich sagen konnte ich liebe ihn nicht mehr .Nun ist es so  dass wir zwar keinen Kontakt haben er mich wirklich jedes Mal wenn wir uns begegnen er mich so komisch anschaut . Und diese Blicke sind nicht normal , die sind komisch.Ich frag mich was das soll und ob es ne Bedeutung hat. Ich versuche ihn nicht zu beachten , weil ich nichts mehr von ihm will.  Aber es nervt mich. Als wir noch in einer Klasse waren, haben wir uns ja gegenseitig nicht beachtet nachdem ich ziemlich verletzt (ist zu kompliziert um des genau hinzuschreiben )Könnt ihr mir helfen? Was soll ich tun? Und was denkt ihr sollen diese Blicke

Antwort
von dasistschoen, 29

Vielleicht bedeuten die Blicke, dass er auf dich steht und er enttäuscht ist, dass du nicht mehr auf ihn stehst.

Aber ich würde mich ehrlich gesagt davon frei machen, was er über dich denkt. Ist doch egal was er von dir denkt - du liebst ihn ja nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community