Frage von Lalala1718, 129

Wie reagieren die Mitschüler auf SvV Narben?

Guten Abend gf net Community,
Ich bräuchte mal bitte eure Meinung, euren Rat 🙈.
Ich gehe zur Berufsschule und arbeite auch. Durch eigenes Handeln hab ich viele Narben am Arm.
Nun wird es immer mehr Sommer und damit auch immer wärmer.
Nun bitte ich euch mir eure Gedanken zu der Frage zu nennen wie ihr glaubt wie meine Mitschüler darauf reagieren werden.
Und auch ob ich sie zeigen sollte oder lieber immer lange Sachen tragen sollte.
Glaubt ihr sie werden mich ablehnen, mich mobben und "ausstoßen" ?
Oder sollte ich es einfach nicht zeigen.
Bitte teilt mir eure Meinung dazu mit.
Für jede Antwort die hilfreich gemeint ist bin ich dankbar :) und ja ich weiß die Narben sind meine Schuld. Das ist nunmal jetzt so.
Danke an alle und noch ein schönes Wochenende.:))

Antwort
von kindvbahnhofzoo, 101

Ich finde du solltest dich wegen deiner Narben nicht schämen und sie im Sommer auch nicht bedecken. Aus meiner Erfahrung wird es schon immer wieder Seitenblicke geben, aber die meisten wenden sich dann ab wenn man sie ansieht.

Ich denke aber das kennt jeder, dass man irgendwo kurz hinstarren muss wenn etwas nicht der "Norm" entspricht (nicht abwertend gemeint) ;).

Angesprochen hat mich noch nie jemand darauf, finde auch dass sich so etwas nicht gehört wenn man ein bisschen Taktgefühl besitzt. Und Leute die mich näher kennen wissen natürlich schon von meinen Narben.

Die Ärzte haben das ziemlich treffend zusammengefasst:
"ein wenig Heuchelei kannst du dir durchaus leisten, bleib höflich und sag nichts - das ärgert sie am meisten"

Kommentar von Lalala1718 ,

Ich schäme mich sehr für die Narben und hasse mich dafür muss nur leider jetzt damit leben.
Nur mit dem ausgrenzten hab ich mein Problem das hatte ich in der Schule vorher schon so extrem. Damit hat alles erst angefangen.
Ich bin halt sehr unentschlossen wie ich mich verhalten soll.
Danke dir für deine Hilfe :))

Kommentar von kindvbahnhofzoo ,

Ich kann dich total gut verstehen und ich wünsche dir, dass du deine Narben irgendwann akzeptieren wirst. Ich arbeite da selbst noch dran und an schlechten Tagen mache ich mir auch Vorwürfe.

Ich überlege die ganze Zeit was ich schreiben könnte damit du dich besser fühlst, weil solche Gefühle einen ziemlich runterziehen können.

Was mir dann am besten hilft ist mit anderen Betroffenen darüber zu reden. Vielleicht hilft es dir ja in ein paar Foren zu lesen wie andere damit umgehen, wenn du persönlich niemanden kennst.

Das soll jetzt keine Kritik an gutefrage.net sein, aber es gibt hier eben immer ein paar Idioten (entschuldigung), die meinen sie müssten bei so einem Thema wie diesem ihre Meinung dazu geben, die dem Fragesteller nicht hilft und ihn eventuell noch mehr runter zieht.

https://www.hoffnungsschimmer-forum.de

http://forum.rotetraenen.de/?s=dab24872361303d54ee2d8d95c038845512d90bf

http://rotelinien.iphpbb3.com/forum/portal.php?nxu=98786620nx47988

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen :)

Kommentar von Lalala1718 ,

Vielen Dank für deine Hilfe :)
Ich hoffe dir geht es bald auch besser.
Wir müssen halt beide noch dran arbeiten
Ansonsten tattoos oder Laser 😅

Kommentar von Lalala1718 ,

Aber geholfen hast du mir mit deinen Worten danke dafür :)

Antwort
von blvcck, 104

Richtige Freunde werden zu dir halten und dich in keinster Weise ablehnen.
Trage was du möchtest, egal was andere sagen und egal, wie andere schauen.
Ich habe selber Narben, trage trotzdem kurze Oberteile, wenn es warm/heiß ist.
Mir ist es egal, ob andere auf meine Narben schauen und genauso ist mir egal, was sie darüber denken.
Jede einzelne Narbe hat eine Geschichte und ich trage sie mit Stolz, denn sie zeigen, dass man gekämpft hat.

Kommentar von Lalala1718 ,

Ich habe in der Schule keine Freunde. In Pausen stehen wir zusammen weil man ja kaum was anderes machen kann und bei Aufgaben arbeitet man zusammen. Mehr "Gemeinschaft" gibt es da nicht trotzdem würd ich ungern von ihnen abgelegt werden, wo ich gerade bei ihnen stehen darf.
Danke für deine Meinung und dir viel Glück ich hoffe es geht wieder :)

Kommentar von blvcck ,

Lege einfach keinen Wert auf die Meinung der anderen. Ich wünsche dir auch viel Glück, bei mir ist alles wieder gut und den Drang, mir neue Schnitte zuzufügen, habe ich schon lange nicht mehr und trotzdem trage ich jede einzelne Narbe mit Stolz. :)

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke doch ganz so einfach ist das alles leider nicht aber ich geb mir Mühe :)
Danke dir für deine Hilfe

Antwort
von SupraX, 100

Auf einer Berufsschule sind die Schüler in der Regel reif genug um Mitschüler nicht wegen so etwas auszugrenzen oder gar zu mobben. Ich würde die Narben weder krampfhaft zu verbergen versuchen, noch sie jetzt irgendwie "zur Schau stellen". Sei einfach ganz natürlich. Falls doch mal jemand fragt, dann sei einfach ehrlich - oder sage, du möchtest darüber nicht sprechen, wenn du es nicht verraten willst. Die Narben sind ein Teil von dir und gehören zu dir. Und sich selbst abzugrenzen (bzw. das Verhalten wenn man krampfhaft versucht etwas zu verbergen) kommt meistens deutlich weniger gut an als ein paar Narben.

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Hilfe.
Wenn ich nun gefragt werde würdest du mir empfehlen es zu sagen oder eher zu sagen ich möchte nicht drüber reden.
Eine Narbe liegt auch über der Pulsader falls das noch ein Kriterium ist.
Danke für deine Hilfe :)

Kommentar von SupraX ,

Kommt drauf an wer fragt und wie. Dem Oberchecker auf die Frage: "Boah, krass, Alda, wie schaust du denn aus?" würde ich sicher nicht meine Lebensgeschichte erzählen. Aber zumindest zu den Mitschülern die sich ernsthaft für dich interessieren und sich mit dir abgeben gegenüber wäre ich schon ehrlich.

Du solltest dann aber halt drauf achten, dass es nicht zu mitleidserregend klingt (was ich meinte mit "zur Schau stellen"). Du hast in deiner Jugend einfach ein paar Dummheiten gemacht, das muss erst einmal reichen. Weitere Details würden dann höchstens Personen erfahren die sich als richtige Freunde bewährt haben.

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Hilfe das hilft mir sehr weiter danke :))))

Antwort
von martinax33, 94

kann gut passieren, dass die dich dann ''mobben'' oder ähnliches.
kannst ja einfach lange oberteile anziehen oder so dünnere jacken darüber oder so armteile ich weiß nicht wie die heißen. Mag zwar sche**e aussehen aber gut hast du dir ja an sich selber so ausgesucht..:o
Aber wenn du da richtige (!) freunde hast werden die trotzdem zu dir halten und dich nicht ausgrenzen..

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Antwort :)
Also würdest du mir eher empfehlen lange Kleidung zu tragen und sie in den 3 Jahren nicht zu ziehen ja ?!
Richtige Freunde habe ich da nicht. Man hängt halt in der Pause zusammen weil man nix anderes zu tun hat. Mehr ist da aber auch nicht.
Danke für deine Antwort schonmal :)

Kommentar von martinax33 ,

ja doch aber halt zu hause oder wenn's keiner sieht.. aber ich meine lange hosen sind ja nicht das problem.. vlt werden die langen oberteile was nervig aber wenn du ja nicht willst, dass man die narben sieht musst du da halt durch oder die schließen dich vlt aus.. aber alleine in den pausen zu sein geht ja auch noch..

Kommentar von Lalala1718 ,

Zu Hause und wenn es keiner sieht zeige ich meinen Arm auch offen. Auch draußen aber bisher hat es eben niemand in der Schule gesehen.
Für mich ist alleine in der Pause zu sein. Gemobbt ausgelacht und ausgegrenzt zu werden schon ein Problem.
Ich hatte gehofft nach dem Gymnasium wäre das mal vorbei 😓
Danke für deine Hilfe :)

Antwort
von asdfghjmh, 82

Das kommt drauf an wie deine Mitschüler so drauf und wie reif die sind. Viele verstehen das ganz gut, wenn man es ihnen erklärt, machen da einen nicht fertig oder was weiß ich. Die andere Seite gibt's da aber auch immer. Es gibt fast immer Leute, die das nicht verstehen, einen blöd anreden oder eventuell auch versuchen fertig zu machen (das kommt in dem Alter aber eigentlich nicht mehr so vor) . Ob du dazu stehen willst, musst du selber wissen, gut wäre es aber!

Kommentar von Lalala1718 ,

Offen tragen kann ich die Narben das mache ich in meinem privat leben auch. Das andere gucken ist ja schon fast normal geworden. Mein Umfeld hat sich Solangsam daran gewöhnt und naja meine Eltern haben wohl kein andere Wahl.
Bei meinen Mitschülern ist das anders. Wir haben keine "Gemeinschaft" keine Freunde und denen. Man steht zusammen und arbeitet bei Aufgaben zusammen, trotzdem würd ich ungern wieder alleine sein und wieder nur ausgelacht und ... Werden.
Denn gerade ist es sehr ok
Leider wird es immer wärmer und bei 30 Grad mit nem Pulli dazu sitzen kommt auch schlecht an bzw. sorgt für Gesprächsstoff und Lacher.
Würdest du mir dennoch empfehlen eher offen zu tragen oder eher verstecken ?
Danke für deine Antwort :)

Kommentar von asdfghjmh ,

Die Bedenken versteh ich total, hm das ist dann ein bisschen doof. An sich würde ich dir raten, dass du einfach kurze Sachen anziehst, aber ausgeschlossen werden fänd ich auch nicht toll. Zur not kannst du (falls es der Arm ist) die Narben einfach einbinden und dir eine Ausrede dafür suchen. Dann musst du nicht bei 30 Grad mit langen Sachen rumrennen, aber auch nicht sagen, dass das vom svv kommt 

Kommentar von Lalala1718 ,

Das ist eben mein Problem. Bei Hitze mit langen Sachen oder das Risiko ausgegrenzt zu werden. Beides unschön :/
Danke dir für deine Hilfe :))

Kommentar von asdfghjmh ,

Das gleiche Problem hab ich auch, nur in der Schule halt noch. In meiner Situation würde ich das jetzt nicht machen, da ich noch nicht aufgehört habe und es mir zu schlecht geht dazu zu stehen. Wär ich aber aus der Schule raus und hätte halbwegs reife, vernünftige oder verständnisvolle Menschen um mich, dann würde ich es wahrscheinlich schon machen. Wären das aber alles nur so 'boah ich bin so geil'- Typen wo man nichts anderes als blöde Sprüche erwarten kann, würde ich es wahrscheinlich lassen. Wär das jetzt nicht der Fall oder vielleicht nur 1-2 Leute dann schon. Je nachdem wie man das halt einschätzen kann, so Menschen will man da ja auch gar nichts drüber sagen. Aber ich würde trotzdem wirklich versuchen lange Sachen zu vermeiden

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Hilfe und dir auch viel Glück.
In meiner Klasse sind alle unglaublich von sich überzeugt. Wir sind alle Dual Studenten das heißt wir studieren gehen zur Schule und machen ne Ausbildung. Daran geilen sich fast alle ziemlich auf 🙄
Ich kann sie halt auch schlecht einschätzen dadurch das wir eig nix machen außer das in der Pause und die Arbeit bei Aufgaben.
Doch gerade Jungs verhalten sich mit 20 auch noch wie 13 und die Mädchen naja 😂

Danke dir für deine Hilfe schonmal
Ich hab zum Glück noch ein wenig Zeit zur Entscheidung danke dir :) und viel Glück.
Es wird besser

Antwort
von KittyDaisy, 56

Ich bin noch schülerin an einer weiterführenden schule & wenn mich jemand frägt was das für narben sei'n werde ich immer selbstsarkastisch und sage sowas wie "war mal n zebra, die transformation hat nicht ganz so geklappt wie ich dachte" oder "joa, hab fruit ninja gespielt/etwas übertrieben" :)
Jedoch musst du leider auch mit dingen wie "ritzt du dich? Sind das ritznarben? Bist du n emo? Bist du dumm wieso machst du das?!" Rechnen...aber hey, sch€&)s drauf! Es hat dir in dem moment geholfen? Dann kann es dir keiner schlecht reden. Hoffe ich konnte helfen :)

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Hilfe :)
Wenn sie nur fragen wäre das ja noch ok 😅 mir geht es mehr darum ob sie mich ausgrenzen wurden oder nicht.
Danke dir für die Hilfe :)

Kommentar von KittyDaisy ,

Die werden dich nicht ausgrenzen, glaub mir! :) Diese Befürchtung hatte ich auch, bin damit aber locker umgegangen & hab mich über mich selbst lustig gemacht & dann war alles so wie als hätte ich keine narben an meinen armen :) mach dir keinen stress❤️

Kommentar von Lalala1718 ,

Dann hoffe ich mal das das stimmt :D
Vielen Dank für deine Hilfe :))

Kommentar von Anonym989 ,

😂😂😂 Die Sprüche sind echt gut 😂😂😂 werd ich auch mal ausprobiern

Antwort
von marla80, 48

Ich würde die ersten Wochen lange Ärmel tragen. So gibst du deinen Mitschülern die Chance dich ohne Vorurteile kennen zulernen. Hast du erst mal Freundschaft geschlossen, würde ich auch langsam kurze Ärmel tragen... So denken sie nicht von Anfang an, was für eine "Irre" du bist😉... Bei mir hat das immer gut funktioniert

Kommentar von Lalala1718 ,

So geht's natürlich auch ;D
Danke dir für deine hilfe und dir auch viel Glück :))

Kommentar von marla80 ,

Danke, gerne geschehen😉

Antwort
von guyfawks, 89

Geh längere zeit mit längeren Sachen bis du dir die Narben weglasern kannst .

Kommentar von Lalala1718 ,

Weglasern geht leider nicht dazu sind es zu viele und zu teuer.
Also empfiehlst du mir mit langen Sachen dir Schule zu besuchen ja ?!:)
Danke für deine Hilfe

Kommentar von guyfawks ,

Ja schon wie lang kennst du deine Freunde schon

Kommentar von Lalala1718 ,

Naja es sind keine Freunde. Wir hängen in den Pausen zusammen und arbeiten eben in der Schule bei Aufgaben zusammen. Doch auch Mobbing und Ausgrenzung von nicht Freunden finde ich schlimm :/
Danke für deine Hilfe :)

Antwort
von mewi123, 81

Zieh dich einfach normal an niemand ist perfekt und jeder hat so seine Macken wenn die dich mobben dann s c h e i s s drauf!

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke für deine Antwort:)
Doch "s c h e i s s " auf Mobbing kann ich leider nicht so gut.
Danke für deine Antwort :))

Antwort
von thunderplay13, 80

Ich würde es einfach nicht zeigen, oder sagen das du eine Katze zur Pflege hättest. vv 

Kommentar von Lalala1718 ,

Danke der Tipp mit der Katze geht aufgrund der Masse an Narben nicht.
Aber danke für deine Meinung :))

Kommentar von thunderplay13 ,

Wenn mit meiner patenkatze spiele, habe ich meist noch mehr Verletzungen:D

Meine linke Hand ist komplett vernarbt. Sich wirklich daran gestört hat sich eigl nie jemand :) solltest du lange Kleidung tragen könnte es auch dazu animieren sie hochzuziehen..

Kann ich dir denn helfen? :c

Kommentar von Lalala1718 ,

Naja eine der Narben liegt auf der Pulsader sodass das mit der Katze nicht geht aber danke für die Idee.
Das mit dem hochziehen hab ich unter Kontrolle.
Danke für deine Meinung :) und ja du konntest mir helfen :)

Kommentar von thunderplay13 ,

Ich meine damit ob du drüber reden willst was dich bedrückt.

Ich bin zwar fremd, aber falls du jmd brauchst der zuhörst kannst du mich gerne anschreiben: 3

Kommentar von Lalala1718 ,

Oh Sry 😅 es geht einfach darum das es gerade ok läuft dort und ich nicht möchte das das alles wieder kaputt wird wenn ich die Narben zeige. Ich hab schon meinen ersten Ausbildungsplatz deshalb verloren. Das ist zumindest meine Einschätzung warum ich gekündigt wurde.
Weitere 3 Jahre Mobbing will ich jetzt nicht auch noch ertragen müssen :/
Danke für deine Hilfe :)

Kommentar von thunderplay13 ,

Nah, sowas  kenn ich. Ich wurde von der Schule mit den Worten "dann geh doch zum Bund" geschmissen vv 

Aber wenigstens läuft bei dir soweit alles. Freut mich :3

Kommentar von Lalala1718 ,

Oh das ist krass mein Beileid. Sowas sagen nur meine Eltern zu mir :) :/
Naja es geht so mit dem laufen aber es ist besser als früher. Zumindest noch. Weiß ja leider nicht wie das ist wenn sie meine Narben sehen da kann das Boot ja leider ganz schnell kippen.
Danke dir schonmal :) und dir auch schonmal viel Glück

Kommentar von thunderplay13 ,

Danke :3

Wenn sie erwachsen sind, was die meisten dort sind, wird das gar kein Thema sein. Keine Sorge:3

Kommentar von Lalala1718 ,

Als erwachsen würd ich 19-20 jährige nicht bezeichnen. Wir verhalten uns alle noch wie 13 und das ist schon ein Problem.
Ich fahre mit dem Fahrrad zur Schule und sie lachen über meinen Fahrrad Helm. Aber damit komm ich klar das ist nur geringes lachen und ich werde dafür nicht ausgegrenzt.
Danke dir für deine Hilfe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community