Frage von LittleMagicMaus, 41

Soll ich mitkommen oder dableiben?

Alsooo.... Morgen wollte ich eigentlich mit meinen Freunden aus dem Karateverein schwimmen fahren aber mein Onkel hat mich auch gefragt ob ich auf seinen Hund aufpassen kann... Einerseits will ich nicht schwimmen weil ich keinen Bikini anziehen möchte anderer seits möchte ich mit weil ich nichts verpassen möchte ...Ich kann mich nicht entscheiden was soll ich machen ? Ps: Um 17.15 Uhr sollte ich auf den Hund aufpassen und um 18 Uhr würde ich vom schwimmen wieder kommen :(

Antwort
von meSembi, 25

Was ist, wenn du vom schwimmen einfach früher gehst? Ihr werdet ja wahrscheinlich zu Mittag rein gehen, dann bleibst du halt nur bis 16:30 weil du auf den Hund deines Onkels aufpassen musst, einen Termin hast, was immer...

Antwort
von superlolly, 34

Entscheiden musst du dich selbst,dass kann dir keiner abnehmen... :) Mach dir keinen Kopf darüber,mach das was sich besser anfühlt.In einer Woche ist das Problem eh weg,also lohnt es sich nicht sich dafür den Kopf zu zerbrechen....

Lg :S

Antwort
von Morlinee, 41

Es ist eine Entscheidung die du fällen musst. Ich jedoch würde mitgehen, erstens könntest du tatsächlich was verpassen und zweitens lebt man nur einmal.

Antwort
von brandon, 15

Mach einfach das was Dein Bauch Dir sagt.

LG

Antwort
von Glueckskeks01, 26

Das machen, worauf du Lust hast! Zudem würdest du, wenn du eh keine Lust auf das Schwimmengehen hast, deinem Onkel sicher einen großen Gefallen tun, denke ich. Kleiner Tipp: Es muss nicht immer ein Bikini sein. Es gibt auch Badeanzüge oder Tankinis!

Antwort
von fcbayernna, 18

Frag einfachvob du später auf dem hund aufpassen kannst oder geh früher vom schwimmen weg oder frag ob ihr früher schwimmen gehen könnt.

P.s dann las deinen pikini halt aus☺😊😊😆😅😄😃😁😁😀

Nein ich würd schon gehen ist ja nur einmal.

Antwort
von rudisma, 22

Lass die Familie immer vorgehen...Freunde kommen und gehen...Familie bleibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten