Frage von MJarr, 87

Mitesser entfernen ohne Loch?

Guten Tag liebe Community ;) ,

Ich habe - wie in den letzten Monaten auch - dauerhaft Mitesser. Ich habe seit der Geburt eine empfindliche Haut und bekomme rasend schnell in der Pubertät Pickel was ja noch normal ist. Aber ist es auch Normal das ich Mitesser am Ohr, in der Name und allgemein im Gesicht habe? Ich kenne keine Leute aus der Umgebung die soviele haben wie ich, zumindest sehe ich das nicht (am meisten habe ich sie an der Nase und sogar neben den Augenbrauen).

Nun ist es so das ich teilsweiße kleine Löcher auf den Backen habe die angeblich von "gekratzen Mitesser" bekommen habe. Wie kann ich Mitesser entfernen? Habe schon einige Cremen von Garnier oder sonstige "Hautklar" Pflegen benutzt die kein Erfolg zeigen.

Kennt jemand eine Methode um sie ohne Probleme (Löcher, Rötungen) zu entfernen? :)

Mit freundlichen Grüßén, MJarr.

Antwort
von 16Denis, 43

Habe auch an der Nase sehr viele...ich habe verschiedene Tricks angewandt und war erfolgreich. Das Problem bei Mitessern die kommen von fettigen zeug.
Um die Mitesser loszuwerden musst du dich gesund ernähren, regelmäßig peelings und Masken nehmen.
Zur Entfernung der Mitesser : gibt verschiedene Methoden :
Kleber
Komodonenquetscher
Elektrische Zahnbürste
Anwendung auf Nachfrage

Antwort
von Max7777777, 45

Nicht dran rumpullen, zumindestens nicht unnötig. Blöde frage: Tust du dein Gesicht auch richtig mit Seife (und Waschlappen) Waschen?

Kommentar von MJarr ,

Ja, eigentlich jeden Tag. Rumpullen eigentlich nicht, höchstens am Kinn aber nicht an der Nase oder Stirn :) Danke für deine Antwort :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten