Mitesser ausdrücken lassen ohne sich zu wehren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halte dich an einer stuhlehne ect fest. Wenn das nicht geht binde dir die Hände zusammen (das hilft wirklich!!!). Wenn du immernoch an deinen rücken greifen willst, panikatakken oder ähnliches bekommst hilft leider nur noch narkose. Oder lass deine Hände so betäuben das du sie nicht mehr bewegen kannst. Oder du lässt dir den rücken betäuben, das tut weniger weh. Wenn du mit betäubten händen IMMERNOCH an den rücken drankommen willst denk an etwas schönes (zb fette einhörner die einen regenbogen runzerrutschen) und lass dir von jemandem die stirn mit einem feuchten, kalten lappen abtupfen. Augen schließen und entspannen.
Viel Glück und ich hoffe ich konnte helfen!
Lg TippiBibble

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurkhaJo
11.07.2016, 20:25

Selbst die Hände zusammenbinden... Halt ich für n Gerücht das das geht haha

0
Kommentar von TipiBibble
11.07.2016, 20:48

geht 😉

0

Lenke dich ab mit einem spannenden Film oder mit Musik über Kopfhörer. Setze dir auch eine Schlafmaske auf und binde deine Hände fest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmokMainz
27.06.2016, 19:04

Kopfhörer wenn er sich am Ohr die Mitesser ausdrücken lässt? XD

Gute Idee

2
Kommentar von BurkhaJo
27.06.2016, 19:07

Wie soll ich meine Hände selbst festbinden haha :D

0

Wenn du alt genug bist, hier Fragen zu stellen, solltest du auch alt genug sein, deine Reflexe zu kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmokMainz
27.06.2016, 19:06

Manchen Menschen fällt das schwerer als anderen. Kommt auf die jeweilige Vorgeschichte an.

0
Kommentar von BurkhaJo
27.06.2016, 19:08

Laut meiner Erfahrungen nicht ^^

0

Was möchtest Du wissen?