Mit YouTube anfangen, lohnt sich das überhaupt noch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst einfach hinter deinen Videos stehen und sie gerne drehen. Das ist das Wichtigste auf Youtube. Leute, die deine Videos gucken, finden sich immer. Es gibt für alles einen Markt. Die Frage, wie viele Leute dir zuschauen werden, kann man pauschal nicht beantworten. Es hilft nur: ausprobieren. Geh aber mit der Einstellung an die Sache ran, dass du kein Geld verdienen wirst und nur wenige Zuschauer haben wirst. So kannst du dich erstmal auf deine Videos konzentrieren und bist umso erfreuter, wenn mit der Zeit immer mehr Zuschauer dazu kommen. Ruhm und Reichtum würde ich aber generell ausschließen, denn ohne eine einzigartige Idee, ist das nahezu unmöglich. Aber eine kleinere Community ist auch nicht schlecht, denn da hast du einen besseren Draht zu den Zuschauern.

Generell halte ich von Werbung auf Youtube wenig, besonders, wenn man noch recht klein ist und somit kaum Geld daran verdienen würde. Ich habe momentan knapp 5,5k Abonnenten und schalte auch keine Werbung, um den Zuschauer nicht damit zu nerven. Inwiefern sich das lohnen würde, darüber mache ich mir erst später Gedanken. Für mich steht jedenfalls erstmal der Spaß an den Videos im Vordergrund, vor Allem, da der Inhalt der Videos mein eigentliches Hobby ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir Spaß macht, dann mach es. Schau mal bei dem vorbei: https://www.youtube.com/user/CommentorioDE

Spaß ist das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummoderso1
01.09.2016, 22:32

Da hast du eigentlich recht, Spaß ist das wichtigste :-)

1

Hey! Ja, unbedingt! Es macht dir Spaß, du weißt schon ungefähr worum es geht und du steckst voller guter Ideen - ist doch perfekt! Ehrlich, ich finde es super, dass du dich das traust & YouTube braucht meiner Meinung definitiv ein paar neue Perspektiven, sag mir doch bitte Bescheid, wenn es soweit ist. 

Viel Spaß dabei, deine AppleWhite!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummoderso1
01.09.2016, 22:40

Danke für die Antwort :)

0

Damit ich das richtig verstehe: Du willst Youtuber werden um berühmt zu sein?! Wenn ja, dann kannst du es direkt sein lassen, solche Leute werden es zum Glück nie schaffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummoderso1
01.09.2016, 22:34

Mich interessiert nur, ob ich überhaupt noch jmd erreiche.

0

Du sagst ja du machst sowieso schon Videos und es macht dir Spaß. Dann dreh welche und lade sie hoch. Verlieren kannst du nichts. Ich würde allerdings nicht damit rechnen, dass sich tatsächlich eine Community findet und du Geld verdienst. Komplett unmöglich ist es aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummoderso1
01.09.2016, 22:36

Ein paar Leute, die sich öfter Videos von mir anschauen möchten ist mir viel wichtiger als Geld zu verdienen. Ich hab das auch nur aufgeschrieben, weil es wie gesagt ja möglich ist :)

0

Klar lohnt sich das. Du sagst ja selber du bist Kreativ und so. Fang einfach an und probiers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Frau bist, hast du gute Chance.

Da musst du nicht mehr machen wie deine Brüste und deinen Po in die Kamera zu strecken, es ist egal was du sagst oder welche Themen deine Videos haben.

Als Mann hingegen hast du schlechte karte, selbst wenn du Talent hast gehst du unter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?