Frage von anonymus110, 66

Mit WLAN genau so gute Verbindung wie mit LAN?

Dass man mit einer LAN-Verbindung eine höhere bzw bessere Geschwindigkeit, als mit WLAN hat, muss ich wohl keinem erzählen. Jedoch möchte ich das beste aus meinem WLAN rausholen und wollte fragen, ob es irgendwie möglich ist, OHNE KABEL VERLEGEN ZU MÜSSEN, mit WLAN eine genau so gute oder zumindest annähernde Verbindung zu haben, wie mit LAN? Mein Problem ist, dass mein Router ein Stockwerk unter mir steht und dort auch nicht weg kann. Danke für hilfreiche Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamsterking, 42

Ich würde einen WLAN-Repeater einsetzen, der die Signale verstärkt und somit auch über mehrere Geschosse kommt. Oder halt mit einem Powerline-Adapter mit integriertem WLAN. 

Erkundige dich ruhig über diese zwei Methoden und frage am besten im Shop welches für dich besser geeignet ist und wie die Kosten sind. Beide haben natürlich Vor- und Nachteile, die aber individuell sind. 

Kommentar von anonymus110 ,

Komme ich mit einem Repeater dann ungefähr auf das gleiche Ergebnis, wie wenn ich ein LAN-Kabel angeschlossen hätte?

Kommentar von Hamsterking ,

Es kommt darauf an wie schnell dein Internet ist. Es ist schwer zu sagen, was schneller ist, wenn du sowieso nur eine begrenzte Downloadrate haben kannst. Allgemein ist LAN schneller, weil es einfach über Kabel ist und keine Hindernisse hat, jedoch sind es so hohe Geschwindigkeiten, dass du die Unterschiede gar nicht bemerken kannst. Führe ein Speedtest durch und gucke, ob Download- sowie Uploadrate in etwa mit deiner Geschwindigkeit übereinstimmen. Wenn ja, dann brauchst du gar nichts von allem. Wenn nein, dann entweder Repeater oder Powerline oder Direct Lan (DLAN). Was diese sind, kannst du einfach googlen 

Kommentar von anonymus110 ,

Danke für die ausführliche Antwort!

Antwort
von DerMuffti, 32

Per Richtantenne. Wenn man am Router die Möglichkeit hat eine externe Antenne anzuschliessen. Bei einem PC einen WLAN-Stick mit externer Antenne bringt ebenfalls einiges. Dabei die Richtcharakteristik beachten. Also in welcher Richtung die Antenne strahlt. Diese Informationen erhälst du unter anderem bei Wikipedia.

Kommentar von anonymus110 ,

Ich bräuchte das ganze aber für meine PS4.

Kommentar von DerMuffti ,

Dann die Richtantenne an den Router.

Kommentar von Misterx89 ,

ja dann kann man eig auch einen zweiten router den man vielleicht noch im keller hat als repeater auch nutzen um das signal zu verstärken aber die volle leistung würde er dadurch leider auch nicht rein krieg das geht nur per direkt leitung also lan vom router

Kommentar von Misterx89 ,

was hast du den für eine Internet Leitung ?

Kommentar von DerMuffti ,

Ein Repeater senkt unter Umständen jedoch die Geschwindigkeit.

Kommentar von anonymus110 ,

Eine 50.000-er Leitung von Telekom.

Antwort
von budist, 33

Mit Repeater oder alternativ mit Power-LAN, also über Steckdose bzw. die Kombination?

Kommentar von anonymus110 ,

Power-LAN? Könntest du mir das genauer erläutern, brauche ich dazu eine spezielle Steckdose?

Kommentar von budist ,

Ne, bezeichnet nur die Betriebsart (Power = Strom/Spannung/Leistung) also die Infos gehen über das Stromnetz. Nicht über Strahlung (WLAN) sondern über normale Steckdosen. Wenn es eine Wohnung bzw. ein Sicherungskasten für beide Etagen gibt, dann sollte es funktionieren, weil beide elektrisch verbunden sind. 

https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN

Die entsprechenden Dosen gibts auch mit WLAN, sodass du z. B. vom Router per Stromnetz/PowerLAN an eine nahe Dose gehen, und von dort (mit dem dLAN-Stecker gesendetes WLAN) per WLAN an deinen PC senden kannst, z. B.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten