Frage von Tiimooo, 69

Mit wievielen Sachen fliegt ihr nach Südostasien (Thailand, Indonesien usw) wie sieht eure Packliste aus, nimmt ihr viel mit ?

Gestern kam mein Rucksack ( 40 Liter ) was ich bestellt hatte, meine Mutter und Schwester waren geschockt wie klein es ist und was darein passen soll .. dazu hab ich noch ein packable Daypack ( 15 Liter ) gekauft , wenn man es faltet und einpackt ist es so groß wie ne Hand und passt überall rein ist aus Nylon

Nehmen will ich mit = 3 Shorts, 8 Tshirts , 2 paar Socken , Medikamente, Ladekabel , Sonnencreme ... das wars :D Laundry muss hinhalten haha

Flip Flops, Mückenspray, Handtuch, Schampoo, Seife usw kaufe ich dort und lass es auch dort nimm es nicht wiedr mit nach DE ...

Regenjacke und Regenschutz für den Rucksack habe ich nicht gekauft , wenns regnet laufe ich halt nicht auf der Straße und juut ist

Ohrenstöpsel und Schlafmaske habe ich auch nicht besorgt , hab ein festen Schlaf und im Flugzeug kann ich eh nicht schlafen die müssten mir schon ein Business Class Sitz geben

Wichtige Nummern habe ich gespeichert , wichtige Dokumente hab ich auf mein Dropbox, Auslandskrankenversicherung , Reisepass ist noch 2 Jahre gültig, geimpft wurde ich letztes Jahr

Achja diese Malariatabletten habe ichnicht gekauft , die wollten 60 Euro -_- , muss eh ins Krankenhaus wenn ich es bekomme

Laptop, Kamera brauch ich auch nicht ! Mein Iphone 6s reicht

Sportschuhe, Jeans und Pulli habe ich beim Flug an ! Reicht eine Jeans ? ... Ansonsten kaufe ich mir alles dort wenn ich mal ein langes Hemd brauche für ne Skybar oder so ...

Ist das zu wenig was ich mitnehme oder fehlt was ?

Antwort
von MimisWanderland, 25

Hallo Tiimoo,

das reicht vollkommen, aber noch ein kleiner Tip: Nimm Shampoo, Duschgel etc. lieber von zuhause mit. Hygieneartikel sind dort meist wesentlich teurer als hier! (Nivea Sonnencreme 7 € und solche Späßchen)!

Ansonsten viel Spaß im Urlaub :)

Antwort
von dieLuka, 45

Handtuch brauchst du nicht vor Ort kaufen. ggf. reisegröße oder halt das aus dem Guesthouse mit zum Strand mitnehmen.

Ich vermisse in deiner Aufstellung die Unterwäsche.

Ggf noch nen Zahlenschloss. Die dinger braucht man eigentlich immer für Spinde oder Zimmertüren oder ....

Jeans und co bekommst du dort ohne Problem wenn du nicht all zu groß oder breit bist.

Kommentar von Tiimooo ,

Yep 7 Boxershorts fehlen in der Auflistung 

Brauche kein Zahlenschloss das mit den Hostels mache ich nicht wieder mit hab extra mehr gespart und werd 30 Euro für ein 2-3 Sterne Hotel jeden Tag ausgeben .. Hostels/Guesthouse kosten zwar 6-8 Dollar ( war schon in Vietnam vor Jahren )  aber zu laut zu dreckig ! Zum Schloss brauchst du auch ein Hüttenschlafsack 

Kommentar von dieLuka ,

Laut ist relqtiv. Ich hab auch schon in Guesthouses gepennt die sehr leise waren. Das mit der Hygiene stimmt auch nur zum Teil. Meist ist es einfach abgewohnt.

Aber jedem das seine. Wenn du im Hotel schläfst solltest du ja ne vernünftige Tür und nen Safe haben. :-) für Härtefälle hab ich nen Sarong.

Kommentar von Tiimooo ,

Hmm wie meinst du das mit dem Sarong ? 

Kommentar von dieLuka ,

Zum draufliegen wenn das Bett ganz schlimm ist.

Taugt aber auch als Rock für Tempel die lange Beinbekleidung fordern, als Kopftuch oder Strandtuch.

Für uns Frauen die Eierlegendewollmilchsau was Backpacking angeht.

Kommentar von Tiimooo ,

Die lachen mich aus wenn ich damit herumlaufe haha 

Wo warst du schon in Südostasien ?  

Kommentar von dieLuka ,

SOA: Thailand, Laos, Kambodscha

Südasien: Sri Lanka

Antwort
von UnfugmitSinn, 52

Sollte reichen. Wie du selber sagst kannst du dir alles dort kaufen. Du kannst sogar deine Wäsche, waschen lassen. Ist günstig und die machen das auch gut. Von den Malaria-Tabletten rate ich dir ab. Haben starke Nebenwirkungen. Viel Spaß sind tolle Länder!

Antwort
von peterobm, 38

auf das Wesentliche Beschränken, das hast doch bereits; es gibt auch ne App fürs Handy; Übersetzer

viel Spass; Chock Dee

Kommentar von Tiimooo ,

App für was ? 

Kommentar von peterobm ,

wenn du es nicht weist, ich auch nicht ^^ 

Kommentar von Tiimooo ,

Asoooo seh es jetzt fürs übersetzten ... nee studiere Wirtschaftspolitik und Englisch ist ein Bestandteil vom Studium! 

Antwort
von Deichgoettin, 49

Nö, ist überhaupt nicht zu wenig. Alles andere ist nur Ballast. Viel Spaß :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community