Frage von Spark3er, 40

Mit wievielen jahren kann man Nahrungsärgenzungsmittel nehmen und welche auswirkungen haben diese auf das Wachstum z.b (Testosteron vermehren)?

Antwort
von annixiv, 15

Hallo!

Ich, weiblich 15, bin Vegetarierin und habe anfangs nicht auf ausreichend auf ausgewogene Ernährung geachtet, wodurch ich starken Eisenmangel bekommen habe. Vom Arzt wurde mir dann Eisen verschrieben, das ich mittlerweile immer mal wieder nehme.

An deiner Stelle würde ich Nahrungsergänzungmittel nur auf Rat und/ oder Verordnung des Arztes nehmen. Zu viel von etwas im Körper kann genau so schädlich sein wie zu wenig.

Hast du denn Mangelerscheinungen? Bist du oft müde/ schlapp, hast keinen Antrieb? Dann lass dir einmal Blut abnehmen und dieses untersuchen, oder frage einfach mal ohne Untersuchung beim Arzt nach, welche Nahrungsergänzungsmittel du problemlos nehmen kannst.

Bleibe gesund!:)

annixiv

Antwort
von staffilokokke, 12

Es gibt da Tribulus oder Maca, denen man das nachsagt. Erwiesen wurde das aber bisher nur bei einigen Nagern (nicht Tee-nagern). 
 

Antwort
von SchwagnerBlock, 22

Testosteronvermehrende produkte sind in deutschland verboten

Eiweispulver usw würde ich ab 14 empfehlen kannst davon auch kne bekommen

Antwort
von Smexah, 18

Warum sollte man das tun ohne medizinischen Grund? Dir wird keiner sowas verschreiben und das Zeug ausm Laden ist meistens Murks.

PS: https://de.wikipedia.org/wiki/Anabole\_Steroide


Kommentar von Smexah ,

Ach immer wieder schön zu lesen:
Hodenatrophie und gestörte Spermaproduktion (wegen des gestörten, teilweise unterdrückten Hormonhaushaltes)
Bei genetisch vorbelasteten Personen beschleunigen sie den Prozess des Haarausfalls.
Psychische Nebenwirkungen (z. B.: Schlafprobleme, Stimmungsschwankungen, starke psychische Abhängigkeit; s. o.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten