Frage von MarioSchoenfeld, 134

Mit wieviel Frauen sollte man im Leben zusammen sein um Sex haben zu können, gibt es für Frauen eine Altersgrenze von wann bis wann, sind Tageszeiten unwichtig?

Antwort
von Schwoaze, 134

Ich habe noch nirgends ein Regelwerk entdeckt, in dem Deine Fragen  beantwortet werden.

Du siehst Dich selbst doch sicher als Individuum. Was für Dich sehr in Ordnung ist, kann für einen anderen viel zu wenig oder viel zu viel sein. Ich glaube nicht, dass Du in einem Alter bist, in dem Du Angst haben musst, auf Frauen zu stehen, die in ihrem fortgeschrittenen Alter  "nicht mehr wollen".... wenn Du das unter Altersgrenze verstehst.

Und was heißt Tageszeiten? Geht's um die Kontaktaufnahme an sich oder um den Zeitpunkt für Sex? Der Zeitpunkt ist dann richtig, wenn man genug Zeit hat. Wenn man sich entspannt und ohne Stress dem Partner widmen kann.

Antwort
von bikerin99, 74

Für jeden Menschen (männlich und weiblich) individuell zu beantworten, denn die Bandbreite ist groß. Außerdem vielfach kulturell geprägt. z.B. bei den traditionellen Juden, die treffen sich mit der Frau ein oder zweimal (die wichtigsten Übereinstimmungen abgeklärt), dann wird die Hochzeit ausgerichtet und dann ist erst Sex das Thema, vor allem aber Nachwuchs zeugen.
In der europäischen Kultur gibt es eine völlig andere Einstellung und von der USA her, sind die auch viel konservativer, was Sex betrifft.
Die Tageszeit: das Wichtigste ist doch, dass ihr beide gleichzeitig Lust und Zeit habt.
Viel spaß beim Erfahrungen sammeln.

Antwort
von Tragosso, 64

Das empfindet jeder anders. Auf mich wirken zu viele abschreckend, wie viele genau entscheide ich spontan und nach Gefühl. 'Sollte' gibt es nicht. Und von was für einer Altersgrenze sprichst du? Ja, mir ist das Alter meines Partners wichtig, er sollte ungefähr in meinem Alter sein. Unter 18 geht gar nicht und ab 26-27 fängts auch so langsam an.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 57

Deine Frage lässt sich im Prinzip ganz leicht beantworten und ergo es gibt in dieser Hinsicht keine Normen und auch keine Regeln die darüber sprich über die Anzahl der Frauen mit denen Du zusammen sein solltest, etwas konkretes aussagen würden. Viele haben je nach Betrachtungsweise, das Glück oder auch das Pech, mit sehr vielen Frauen in Berührung zu kommen, bevor dann irgendwann die vermeintlich richtige dabei ist, andere dagegen landen gleich beim ersten Versuch den vermeintlichen Haupttreffer. Was die Altersgrenze angeht da wäre höchstens anzumerken, das die persönliche Reife vorhanden sein sollte und die Tageszeiten liegen auch im Ermessen der jeweiligen Protagonisten.

Antwort
von JoachimWalter, 32

Da ich ein treuer Mensch bin hab ich nicht wild rumgevögelt und werde es auch nicht tun. Damit fall ich wohl durch das Raster was mir aber auch egal ist. Und es gibt knapp sechzigjährige, die sehr erotisch sind.

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Warum nicht und wer sollte etwas dagegen haben. Es kommt doch bestimmt mehr darauf an das es Spass macht und gut zusammen passt. Nicht das sie zu ihm sagt, wenn geht es denn richtig los? Villt auch umgedreht mögl.?😃😄😃

Antwort
von Gestiefelte, 52

Du kannst mit 1 Frau oder mit 100 Frauen und zwar 24 Stunden am Tag. Sei bitte nachts nicht zu laut, andere Leute wollen vielleicht schlafen.

Antwort
von Barbaratlos, 104

Du musst deine Erfahrungen selber machen. Es gibt keine Regeln, die man mit Zahlen befolgen kann. Wenn du dich selber und die Frauen und Mädchen respektierst, kannst du nichts falsch machen.

Antwort
von almmichel, 40

Mit möglichst vielen Frauen solange du nicht gebunden bist. Zeitlich gebunden ist man nur so lange der Besuch aus Rotenburg da ist. Da haben es die Mädels nicht so gern.

Antwort
von meinerede, 107

Musst anders´rum fragen: Wie viele Frauen würden überhaupt Sex mit Dir haben wollen!? Überstrapaziert werden wird er wohl nicht und Handbetrieb geht zu jeder Tages-und Nachtzeit, gelle? :))

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Das ist ein Punkt für dich, aber es fehlen noch zwei??

Kommentar von meinerede ,

??? Du machst Dir Gedanken um ungelegte Eier! Wart´erstmal ab, bis Du überhaupt erst mal Deinen ersten GV hinter Dir hast!

Antwort
von GiannaS, 74

Ja, es gibt eine Altersgrenze:
so 50+ solltest Du schon sein...

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Bist du bei der richtigen Frage GiannaS😄😃😄, Danke dir aber für deine liebe Antwrt. Hätte ich dann bei dir Chancen? lg

Antwort
von Beutelkind, 22

Also meiner Meinung nach sollten die Leuts Seks haben, solange sie wollen und können...^^

Anatomisch sowie biologisch begründet, geraten die Herren da mit den Jahren vermeintlich schnell ins Hintertreffen und die Damen bleiben nach wie vor vorne...^^

...Und dies ganz unabhängig von der Tageszeit!

:)

In diesem Sinne rate ich Dir: Bleibe im Augenblick, schau was Du magst, frag, was das Gegenüber mag, findet einen Kompromiss oder lasst es...^^

...Alter, Tageszeiten und ähnliche Konstrukte sind in diesem Zusammenhang ohne Belang!

"Seks" kannst Du auch mit Dir alleine haben, dafür brauchst Du keine Frauen, und Altersgrenzen und Tageszeiten führen sich vor diesem Hintergrund ad absurdum...^^

..."Seks" ist ein Spiel, kein Leistungssport!

^^

Kommentar von Schwoaze ,

Bist Du aus der Türkei?  ... wegen Seks

Antwort
von Lenwen2004, 73

Man sollte am besten nur mit einer zusammen sein und das Alter ist abhängig was sie sagt. Die Tageszeit ist auch egal, aber abends ist es am romantischsten.

Man darf aber alles frei entscheiden, dass heißt es muss nicht so sein, wie ich es gesagt habe.

Antwort
von SebRmR, 42

...sind Tageszeiten unwichtig?

Den Teil der Frage verstehe ich absolut nicht.
Man kann zu jeder Tageszeit Sex haben, allein oder mit Frauen.

Kommentar von WiesoImmerBans ,

alleine sex haben oO?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community