Mit wie viel Jahren darf man einen Segelschein für Hochsee machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielen Dank. Und für küstennahe Gebiete?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RheinTrainer
29.08.2016, 15:08

Wie schon erläutert der SBF See und SKS Schein, beide ab 16 Jahre. In der Region Düsseldorf / Mönchengladbach sind insbesondere die Segelschule Unterbacher See, Sailing Island und Fleuth Sailing als Schulen zu erwähnen.

Viel Erfolg
Wolf

0

Es gibt eine ganze Reihe amtlicher deutscher Bootsführerscheine...., tatsächlich notwendig als Papier das man haben muß sind aber die wenigsten.


Außer Frage steht, das man sich zwingend die nötigen Kenntnisse aneignen sollte um ein Sportboot sicher führen zu können dort wo man sich herumtreiben möchte.

Rein vom Gesetz her braucht man dafür aber bloß dann eine offiziell amtliche Erlaubnis, wenn das Boot einen Motor mit mehr als 15 PS hat.

Die gesetzlichen Minimalvoraussetzungen erfüllt man mit dem amtlichen Sportbootführerschein binnen, bzw. -See.

Speziell für den Küstenbereich bzw. alles was darüber hinaus geht gibt es noch mehrere amtliche Führerscheine, die aber lediglich ein Befähigungsnachweis sind und die nicht vorgeschrieben sind.


Eine der ersten Stufen nach dem Sportbootführerschein-Küste ist der der relativ ( ein paar Jahre.. ) neue SKS ( Sportküstenschifferschein...), der oftmals von Vercharterern verlangt wird.

Dieser Schein erfordert auch noch nicht wirklich umfangreiche Kenntnisse, ist aber schon ein wenig praxisorientierter wie der fast nur rein theoretische Sportbootführerschein.

Man muß 300 Meilen Erfahrung nachweisen ( also nicht wirklich viel... ), was es aber möglich macht daß Schulen diesen Schein quasi als Wochenpaket anbieten.

Man ist dann also ein paar Tage mit mehreren Leuten auf einer seegehenden Yacht unterwegs, bekommt unterwegs seine Meilen zusammen und am Ende die Prüfung abgenommen.

Relativ viele Schulen bieten die Ausbildung zum SKS an, da wie gesagt viele Vercharterer diesen Schein  fordern.

Diese Ausbildung kann man ab 16 machen. Voraussetzung ist aber der Besitz des Sportbootführerscheins-Küste.



Anspruchsvoller ist da dann schon der SSS ( Sportseeschifferschein ), da müssen dann auch erheblich mehr praktische Kenntnisse und 1000 Meilen Erfahrung nachgewiesen werden.

Hierzu muß man dann aber schon 18 sein und die Zahl der Schulen die diesen Kurs anbieten ist nicht sehr hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 18, laut dhh.de! Hoffe ich konnte helfen. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SBF See ist ab 16, fange dieses Jahr an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung