Frage von 030415NS, 26

Mit wie viel jahren darf ich AM Führerschein anfangen?

Ich wohne in BWB (Badenwürten-berg) Und mich interessiert es wann ich also mit wie vieln jahren ich den 50er Schein machen darf. Und was muss ich zahlen. Danke im voraus

Antwort
von Eichbaum1963, 15

Die Abkürzung für Baden-Württemberg ist ugs. BaWü oder auf Amtsdeutsch BW. :D

Ok, ich gebs zu: "Rheinland-Pfalz, Hessen oder Thüringen", z. B. schreiben sich einfacher als Baden-Württemberg. ;))

Derzeit sieht es so aus:

Mit Klasse AM darfste ab 16  fahren: Kleinkrafträder, je max. 45 km/h, 50 ccm; sowie dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge, max. 45 km/h, max. 350 kg Leermasse und max. 50 ccm bei Fremdzündungsmotor (z.B. Benziner) oder bei anderen Verbrennungsmotoren (z.B. Diesel) max. 4 kW dann ohne Hubraumbeschränkung [ccm]). Anmerkung: In Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt seit 01.05.2013 ab 15. Kosten ca. 800 €.

Du kannst in der Regel mit 15 ½ Jahren in der Fahrschule anfangen, theoretische Prüfung ist dann max. 3 Monate, die Praktische max. 1 Monat vor deinem 16. Geb. möglich.

Noch Fragen? Dann bitte als Kommentar hier anhängen. ;)

Kommentar von 030415NS ,

danke.

Kommentar von Eichbaum1963 ,

Gerne doch. Und als Nachschlag mal einen Link:

http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Kl_Motorrad_neu.htm

Passend, dass es BW ist, gell.^^ Aber das ist eh Bundesweit einheitlich - bis eben auf die Ausnahmen in den 3 o. g. Bundesländern. ;)

Antwort
von USBFinger, 21

Wenn du gelernt hast Baden-Württemberg richtig zu schreiben.

Kommentar von 030415NS ,

ja sorry du model.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten