Frage von Sippja, 25

Mit wem in den Urlaub: Eltern oder guten Freund...Entscheidungsdilemma?

Hallo,

ich bin derzeit in einem echt schwierigen Entscheidungs-Dilemma... und benötige euren Rat.

In absehbarer Zeit muss ich entscheiden, wann und mit wem ich meine Heimat besuche. Es gibt da zwei Optionen, die mir echtes Kopfzerbrechen bereiten:

Option 1) Heimat-urlaub mit Eltern schon im Frühjahr nächsten Jahres: Eigentlich war es geplant im Sommer zu fliegen, aber meine Eltern haben "spontan" entschieden evtl schon im Frühjahr zu fliegen (alte Urlaubstage verbrauchen). Im Heimaturlaub wäre ein Abstecher ins Nachbarland drin.

Vorteil: mit Eltern zu fliegen, hat eher finanzielle Vorteile. Nachteil: alleine mit Eltern im Urlaub.... Interssenkonflikt? Weniger Spass :D

Option 2)

Heimat-Urlaub auf eigene Beine mit guten Freund-> ende nächsten Jahres / Jahreswechsel Ein guter Freund fliegt gegen Ende nächsten Jahres in mein Heimat-Kontinent und macht im Nachbarland ein Praktikum... und will danach meine Heimat besuchen. Nun fragt er mich, ob es Chance gibt, dass er meine "Hilfe" in Anspruch nehmen kann. Sprich gemeinsam Urlaub machen und mit meinen Sprachkenntnissen zusammen das Land durchreisen. Und ich würde vorher ihn im Nachbarland besuchen, und von dort aus zusammen in die Heimat fliegen.

Vorteil an Option 2: ich hätte mehr Zeit noch mehr Geld anzusparen...

Nachteil an Option 2: es steht noch vieles in der Umsetzung in den Sternen und es bis dahin noch "viel" Zeit.

Hier kommt das

Dilemma Nr. 1:

wir kennen uns schon 3 Jahre und mögen uns, auch wenn wir eine Dekade auseinander sind. Es gab anfangs Anzeichen von Annährungsversuchen, die ich bewusst abgewiesen habe, aufgrund des Altersunterschied. Trotzalledem ist die Freundschaft zueinander aufrichtig und gut. Dennoch, mehr als einen halben Tag, haben wir bisher nicht aufeinander gehockt... Und wir sind zwei dominante Charaktere... Es ist aber eine gute Gelegenheit sich gegenseitig noch näher, und unbefangen kennenzulernen. Oder?

Dilemma Nr. 2: konservative/prüde Eltern... mit einem männlichen Freund Urlaub machen?! Auch wenn ich schon erwachsen bin, will ich meinen Eltern nicht vor dem Kopf stoßen...denke aber auch, dass meine Eltern nicht mehr die jüngsten sind. Sollte ich dann nicht mehr die Zeit mit denen verbringen?

Was denkt ihr?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community