Frage von Nunu123bibih, 27

mit wem arbeiten Bankkaufmänner (Bankkaufleute)?

wir müssen in der schule uns über berufe erkundigen und ich habe mich für den beruf bankkaufmann entschieden und meine frage ist jetzt mit wem bankkaufleute arbeiten

Antwort
von christl10, 11

Ich war über 20 Jahre als Bankkaufmann tätig. Davon über 16 Jahre in der Börsenabteilung. Bankkaufleute arbeiten in der Regel in der Bank. Sie haben den Beruf in 2 bzw. in 2,5 Jahren erlernt und die Prüfung zum Bankkaufmann abgelegt. Danach sind sie als Finanzberater in der Bank tätig. Sie beraten in allen Belangen der Kontoführung (Girokonto) und Spareinlagen. Sie verkaufen Bausparverträge und Finanzierungen und beraten wie man das gesparte bzw. überflüssige Geld anlegen kann. Zu den Anlagen gehören nicht nur Sparbriefe und Festgelder sondern auch Wertpapiere in allen Formen. Da es derzeit kaum noch Zinsen auf Geldanlagen gibt verkauft der Bankkaufmann vor allem Wertpapiere wie Aktien, Zertifikate oder Fonds. Für den Verkauf erhält er in der regel eine Provision oder es werden Gebühren berechnet. Jetzt glaubt man, daß der Bankkaufmann einem das beste Produkt verkauft. Aber da irrst Du Dich gewaltig, denn er muss im Sinne der Bank handeln, denn die Bank zahlt seinen Lohn. dafür verkauft er dem Kunden Produkte an denen er das meiste verdient. Das muss nicht immer das beste und passende Produkt für den Kunden sein. Deshalb ist der Bankkaufmann auch etwas verrufen. Also glaube nicht immer das zu dem man Dir rät. Am besten man informiert sich selbst und bildet sich selbst eine Meinung, um den Bankkaufmann zu prüfen, ob er einem aufs Ohr hauen möchte. Heutzutage hat der Bankkaufmann einen schweren Stand, denn er sit immer unter Druck seine Produkte an den Mann zu bringen. Denn daran wird er gemessen und beurteilt. Wer nicht verkaufen und überzeugend auftreten kann, der sollte einen anderen Beruf wählen in dem die Verwaltungsarbeit eher eine Rolle spielt.

Antwort
von Asturias, 15

Im Innenverhältnis mit Kollegen und Vorgesetzen , im Außenverhältnis mit Kunden, anderen Banken, etc.

Antwort
von pythonpups, 16

Was heißt denn "mit wem arbeiten"? Wer ihre Kollegen sind? Wer ihre Kunden sind? Ich verstehe die Frage nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten