Mit welchen Zutaten kann man eine richtige gute Lasagne machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

eine richtig gute Lasagne macht man mit selbst zubereiteten Lasagneplatten. Dünn müsse sie sein, sehr dünn. Solche dünnen Platten kann man nicht kaufen.

Die Hackfleischoße - Hackfleisch, Tomaten, Oregano, Lorbeer, Staudensellerie,   mit Rotwein aufgießen, - muss ca 18 Stunden - ich wiederhole: achtzehn Stunden oder mehr - auf kleinster Flamme köcheln. Immer wieder mal nachkontrollieren, ob genügend Flüssigkeit im Sugo ist. Sonst mit Wein auffüllen.
Man macht eine Soße nicht mal eben in 20 Minuten, sondern sie bekommt ihre Qualität erst nach vielen Stunden!

Dann schichtet man das Ganze mit den selbstgemachten dünnen Nudelplatten und streut in jede Schicht großzügig Parmesan.

Am Schluss kann man - ich mache es nicht - Bechamelsoße hinzugeben und noch mal mit Parmesan bestreuen.

Äh ja, habe ich erwähnt, dass ich die beste Lasagne nördlich der Alpen mache? Sie ist allerdings so aufwendig zu machen - wegen der selbstgemachten Platten - dass ich sie nur sehr selten mache.

Aber eine andere Schnell-Lasagne kommt mir nicht in den Magen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rodrigors16
21.12.2015, 13:17

Ja vielen dank für die Antwort, ist sehr hilfsreich dankeschön :)

0
Kommentar von wollyuno
21.12.2015, 14:36

völlig richtig,eine gute lasagne muss so schmecken das du nie mehr zu billigdingern greifst,das merkst am ersten bissen

0

gouda pfui teufel,hast du schon was von der ital.küche gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rodrigors16
21.12.2015, 13:16

Nein habe ich nicht

0

Klassiker:

Eine Hackfleischsoße kochen

eine Bechamelsoße kochen

abwechselnd mit den Nudeln schichten, mit Käse überstreuen (am Besten eine Packung Gouda in kleine Stücke schneiden und eine Handvoll geriebenen Allgäuer Käse drüber streuen)

fertig und lecker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rodrigors16
21.12.2015, 12:14

Vielen danke hat mir sehr geholfen

0
Kommentar von wollyuno
21.12.2015, 12:50

wenn dann ital.sorten sonst kannst türk.ziegenkäse auch nehmen

0
Kommentar von Dahika
21.12.2015, 13:00

aber doch  keinen Gouda!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Eine "normale"  Lasagne besteht aus:

Einer hervorragenden Sauce Bolognese 
Einer Bechamelsoße
Lasagneplatten, vorzugsweise selbstgemachten Nudelteig
Parmesankäse (selbst gerieben) und Mozzarella

Du beginnst mit der B.-Sauce, legst eine Teiplatte darauf, wieder B-Soße und Bechamelsoße, etwas Parmesan darauf, eine Teigplatte usw. Zum Schluß kommt wieder B-Sauce und Bechamel sowie Mozzarella. Alles ca. 30 Min. in den Ofen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?