Mit welchen recht erlauben es sich Aktivisten eigentlich einen Grenzzaun durchzuschneiden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Aktivisten würden sogar Leute die sich Ihnen ihn den Weg stellen schwer verletzen nur um Ihre Ideologie durchzusetzen.

Diese Leute sich einfach spinner und gehören eigendlich wegen mehrfachen Rechtsbruch mal ins Gefängnis.

Griechenland zählt als sicheres Land wer sich weigert in einer Staatlichen Unterkunft zu gehen ist selber schuld und muss nacher auch nicht Jammern.

Ich hoffe das die Mazedonische Polizei/Militär weiter so rigoros gegen diese Aktivisten vorgeht ab Mai bekommen sie ja auch Unterstützung durch das Östereichische Militär das sollte die durchbrechung/Beschädigung der Grenze schwer verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hasse diese typen auch - sie verstehen da was falsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich brechen sie nationale Gesetze, das ist ihnen auch bewusst. 

Da aber die Situation in Idomeni nur noch mit Rechtsbrüchen human zu lösen ist, finde ich persönlich das legitim. Außerdem brechen sie ja kein Gesetz, dass einen anderen wirklich schädigt, vorallem im Vergleich zu den Zuständen in denen die Geflüchteten leben müssen.

Das kannst du natürlich anders sehen und mich runterwählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Lukas, um Menschen in Not zu helfen muss man sich manchmal über Staatsrecht stellen. Liebe Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas1996Lukas
27.04.2016, 21:48

Diese Menschen sind in Griechenland.Soweit ich weiß hersxht in Griechenland kein Krieg also sind sie auch nicht in Not.Also ist dein Argumte nicht haltbar.

1