Frage von Rechtlos, 20

Mit welchen Paragraphen Strafverfolgung und Schadenersatzforderung gegen Anwälte wegen Rechtsmissbrauch und Verfahrensverschleppung einleiten?

Die genannten Anwälte schieben angebliche Verfahrensmängel des Gerichts und den von mir genau befolgten Anweisungen des Gerichts vor um zu verhindern, dass die Klage auf Schadenersatz des Beklagten den sie verteidigen vor Gericht behandelt werden kann. Die erste Instanz hat das Manöver mit Hinweis auf Treu und Glauben und dem Verbot des überspitzten Formalismus abgelehnt und die Klage freigegeben. Gegen diesen Zwischenentscheid bezüglich Verfahrensmängel erhoben die Anwälte Berufung ohne neue Argumente vorbringen zu können, aber mit dem schändlichen Versuch gegen CHF.10'000 Prozessentschädigung zu ergaunern. Nebenbei. Einer dieser Anwälte hat in einer Antwort auf die vorgelegten Beweise der Klage die Grenze der üblen Nachrede und der Verleumdung klar überschritten. Ich warte auf die Verhandlung der Schadensersatzklage um gegen diese Verleumdung Klage zu erheben. Ist das richtig?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten