Frage von xleylsuat, 68

Mit welchen Mitteln kann ich wachsen?

Hallo. Ich bin 18 Jahre alt und bin leider 1.69cm groß oder klein wie man es will :)
Ich betreibe Kraftsport und Kampfsport. Mein Problem ist es das ich zu klein bin für MICH. Ich weiß das einige Antworten kommen werden wie z.B das ist eine normale Größe etc. Ich selber habe mich dafür entschieden das ich gerne mit bestimmten Mitteln wachsen möchte. Ist es möglich sich Wachstumshormone verschreiben zu lassen von Arzt ? Und wird dadurch auch mehr Muskel Masse produziert? (NEIN es geht mir nicht drum Muskeln aufzubauen!). Außerdem wie sieht es aus mit dem wachsen wie viel cm würden dazu kommen und welche Risiken gibt es?

Danke für jede Antwort. ☺️

Antwort
von MrCrow667, 13

Dein Wachstum lässt sich jetzt aber auch durch Wachstumshormone nicht mehr beeinflussen. Dafür ist es jetzt zu spät. Das Einzige, was noch gehen würde, wäre ein operativer Eingriff, aber dieser ist alles andere als empfehlenswert. Finde dich doch einfach mit deiner Grösse ab. Akzeptiere dich doch einfach so, wie du bist. 

http://www.cyberdoktor.de/cgi-bin/wwwthreads/showflat.pl?Cat=&Board=Kinder&a...

Antwort
von lleGarM, 20

Wachstumshormone beim Arzt fragen würde ich dir empfehlen wenn dir deine Größe wirklich soo wichtig ist

Sonst solltest du vllt auch wie AleksDerEchteRs schon gesagt hat, dein Kraftsport wenig nachlassen und viel schlaf ist auch wichtig

Kommentar von xleylsuat ,

Naja wenn man Wirbelsäulen entlastendes Training nacht ist alles im grünen Bereich aber mir ist meine Größe sehr wichtig. Und denkst du der würde mir das einfach verschreiben ?

Kommentar von lleGarM ,

Es ist tatsächlich so dass beim übermäßigen Produzieren eines hormons wie z.B. des Testosterons dein wachstumshormon Somatropin leicht vernachlässigt wird.

Ob der Arzt dir das verschreiben wird weiß ich leider nicht, ich hatte sowas noch nie, probiere es doch einfach mal

Kommentar von xleylsuat ,

Okay ich danke dir sehr für die Antwort ich werde mal mit meinem Arzt darüber sprechen! :)

Antwort
von AleksDerEchteRs, 15

Also dadurch das du Kraftsport machst, hemmst du den Wachstum. Und nein, man bekommt nicht mehr Muskeln. Für die Muskeln ist das Hormon Testosteron zuständig.

Kommentar von xleylsuat ,

Danke Aleks für deine Antwort. Das Muskel wachsen durch Testosteron das weiß ich auch. Habe mal in einem Video gesehen das dadurch auch die Muskeln wachsen :)
Okay das mit dem hemmen wusste ich nicht :/

Kommentar von AleksDerEchteRs ,

Ja, meines Wissens nachs, belastet man dabei zu sehr den Rücken, was zur Hemmung führt. :/ Und immer wieder gerne, hoffe ich könnte helfen :)

Antwort
von Kushadelic, 11

Wiso seit ihr Jungs immer so besser von wie Groß wie lang wie dick wie dünn. Ich bin 160m groß,und es interresiert mich nicht weil es wichtigeres im Leben gibt als seine Körper Größe 

Kommentar von xleylsuat ,

Ich betreibe Bodybuilding (sekundär kraftsport) und MMA mir ist die Größe sehr wichtig ich möchte allgemein einfach 5 - 10 cm größer sein. Im MMA merke ich das oft die Trainingspartner immer einen Kopf größer sind und im Fitness Studio ebenfalls.. Oder in der Schule.

Antwort
von Dawido, 14

Vertrau auf das Mittelalter.. Die gute alte Streckbank.

Kommentar von xleylsuat ,

Tut sowas weh und ist es überhaupt gesund ? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community