Frage von PrinceBosnjak, 73

Mit welchen Hausmittel kann man alte getrocknete Wärmeleitpaste sicher entfernen bitte nur antworten wenn ihr davon Ahnung habt=)?

Antwort
von Midgarden, 73

Am besten erst mal mit einem Kunststoffspachtel oder Ähnlichem (z.B. Scheckkarte) möglichst viel abschaben, dann einen groben Lappen leicht mit Spülmittel und Wasser anfeuchten und mit etwas Druck den Rest abreiben.

Wärmeleitpaste enthält keine Lösungsmittel, deshalb bekommt man sie auch nicht mit Lösungsmitteln auf einfache Weise weg

Kommentar von PrinceBosnjak ,

und mit spülmittel kann auch nicht schiefgehen also mit der cpu?

Kommentar von Midgarden ,

Ich schrieb "anfeuchten" ;-)

Also nur ganz wenig Feuchtigkeit - schwierig wird es für die CPU nur, wenn das Wasser in die Kontakte läuft, obenauf schadet das nicht

Kommentar von PrinceBosnjak ,

alles klar sag mal ob das so ok wäre als da ich leider kein Kunstoffpachtel habe würde ich die getrocknete wärmeleitpaste mit einer karte abrubeln und dann den rest leicht mit wasser auf ein tuch und spülmittel anfeuchten und den rest enfernen ok so?? =)

Kommentar von Midgarden ,

Ja, so geht es - wenn noch ein weißer Schleier bleibt, macht das nichts, wenn neue Wärmeleitpaste aufgetragen wird

Kommentar von PrinceBosnjak ,

alles klar danke für deine Hilfe sorry wenn ich so blöd frage aber was meinst du mit weißer schleier?? =) zur info will neue paste auf die cpu meiner ps4 machen ist kein großer unterschied oder?? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten