Frage von Pixelnator, 83

Mit welchem/r Programm/Sprache kann ich am besten eine App für Android und IOS programmieren?

Also mit Java , C++ oder so...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bergerle, 56

Es gibt schon lange die etwas hässliche Lösung, dass man quasi webapps schreibt, die in eine Art nativen Container gepackt werden. Die apps, die so entstehen sind aber meistens nicht besonders gut und es fällt auf, dass sie auch diesem Prinzip gebaut wurden. 

Eine neuere und wesentlich bessere Methode bietet z. B. Xamarin. Da entwickelt man in c#. Die Teile, die für Android und ios gleich sind (also der größte Teil der Logik),  müssen dann auch nur einmal geschrieben werden. Die Oberfläche macht man dann für jedes System extra, wobei Xamarim schon angefangen hat, selbst dafür eine eigene API zu bauen, die die Darstellung dann auf den unterschiedlichen Systemen auf entsprechend passende Weise umsetzt. 

Antwort
von SirNik, 53

Guck dir mal HTML5-Apps an mit Javascript.

-> Crossplatform programmieren.
Gibt auch IDE's extra für crossplatform

Ansonsten bleibt dir fie Möglichkeit nativ zu programmieren.

Antwort
von Dant1977, 83

Wenn du schon keine Ahnung hast mit welcher Programmiersprache Apps programmieren kann lass es lieber. Aber ich helfe

Android = Java

iOS = Swift (Apple's neue Programmiersprache)

Kommentar von Pixelnator ,

Ja aber ich suche eine mit der ich beides Programmieren kann

Kommentar von Pixelnator ,

oder kann ich auch das von Java zu Swift umwandeln

Kommentar von Dant1977 ,

Umwandeln in wiefern? Beides sind verschiedene Programmiersprachen. Zwar hat jede Programmiersprache im Ansatz ähnliche Elemente ist aber nicht das gleiche. Ich würde Swift lernen, da es Elemente von C, C++ und anderen Sprachen beinhaltet aber viel einfacher anzuwenden ist.

Kommentar von Pixelnator ,

kann ich mit Phyton was anfagen ?
das kann ich auf jeden fall

Kommentar von Mobasket ,

Mit Python kommst du vor allem in Linux weiter.

Antwort
von MLauX, 11

Ich würde für Android Android Studio benutzen da dieses sehr Nutzerfreundlich in der Anwendung ist.

Expertenantwort
von wolfgang1956, Community-Experte für Apple, 54

Android = Java; Programme gibt's da wie Sand am Meer

iOS = Swift bzw. Objective-C

Für iOS-Geräte gibt es dann nur eine Lösung: einen Mac kaufen und das Programm Xcode installieren … :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community