Frage von coolkuh, 79

Mit welchem Werkzeug kann ich diese T-Muttern fixieren/drehen?

Ich suche ein Werkzeug, vermutlich eine Art Schraubschlüssel um die auf dem Bild abgebildeten T-Muttern zu fixieren, während ich die zugehörigen Schrauben raus bzw. rein drehe. Laut der englischen Anleitung handelt es sich hier um t-nuts, welche ich soweit in T-Muttern übersetzen konnte. Allerdings gibt es diese in vielen verschiedenen Ausführungen und selten in der mir vorliegenden Form mit zwei Nuten. Am vielversprechendsten erschien mir bisher der sogenannte Hakenschlüssel, allerdings sind die T-Muttern in dem zu befestigten Objekt leicht versenkt und daher schwer umgreifbar. Ich möchte aber möglichst passendes Werkzeug verwenden, um sowohl die T-Muttern als auch das umliegende Material (festes Gummie und Neopren/Leder) nicht abzunutzen. Womit könnte ich nun also diese T-Muttern fachlich gerecht von der flachen Seite aus fixieren?

Antwort
von wollyuno, 48

nennt sich stirnlochschlüssel und gibt es verstellbar da kannst dann alle größen mit schrauben.hoffmann werkzeuge hat die im programm,nicht mal teuer

Kommentar von coolkuh ,

Auch eine interessante Idee, Danke! Aber ich denke auch hier werde ich wohl einfach mal ausprobieren müssen, ob das passt. Diese T-Muttern haben ja keine runden Stirnlöcher wie die Zweilochmuttern sondern eckige Nuten. Ich könnte mir vorstellen, dass die Nuten zu klein sind für die Stifte des Stirnlochschlüssels, aber ich werde es wahrscheinlich mal ausprobieren.

Kommentar von wollyuno ,

könntest probieren ob zufällig ein flexschlüssel passt.normal bekommst die mit runden stiften auch auf und müssen nicht unbedingt eckig sein.die stirnloch schlüssel gibt es in verschiedenen größen bei hoffmann

Antwort
von Skinman, 28

Kannst du notfalls mit Durchschlag und Hammer aufhämmern und anziehen. Allerdings werden sie dadurch beschädigt. Oft geht das nicht.

Kommentar von coolkuh ,

Danke für die Idee. Letztenlich sollen die T-Muttern aber schon ganz bleiben, da ich sie ja auch am Ende wieder zusammen schrauben will ;-).

Antwort
von Novos, 43

Du könntest sie mit einer Telefonzange halten (Beispiel: http://www.boersch-werkzeuge.de/KNIPEX-Telefonzange-gebogen)

Kommentar von coolkuh ,

Interessante Idee. Die Nuten der T-Mutter sind nicht sonderlich groß, aber ich schau mal, ob das passt. Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten