Frage von 21User06, 52

mit welchem sport kann man auch noch mit 13 anfangen?

also ich habe vor längerer zeit mit dem reiten aufgehört und würde jetzt gerne mit einem anderen sport weitermache. und ja ich weiß, man kann dann auch noch alles machen aber wo kann man schnell hinterherkommen weil z.b. beim Handball dauert das ewig bis man dann wenn überhaupt mit den anderen mithalten kann und was könntet ihr da empfehlen?

Antwort
von Vivibirne, 19

Fussball
Tennis
Tischtennis
Laufen
Walken
Wandern
Spazieren
Volleyball
Schwimmen
Wasserball
Völkerball
Ballett
Turnen

Antwort
von Yannik333, 52

Ich selber hab mit 13 auch mit reiten aufgehört und dann Baskteball angefangen. Du brauchst eigentlich nur nen bisschen Ausdauer und solltest dir mal die Regeln durchlesen dann geht das eigentlich klar.

Antwort
von Annabeth16, 35

du musst halt gucken was deine interessen sind und dann einfach mal im internet gucken...

Antwort
von JACE5, 31

Taekwondo.
In meiner Gruppe (14-60 jährige)
Sind sogar noch 40jährige, die neu anfangen

Antwort
von Virginia47, 20

Das ist nicht gesagt. Wenn du ein Talent hast, kannst du schnell Anschluss finden. 

Egal für welche Sportart du dich entscheidest, wenn sie dir gefällt, wirst du die nötige Motivation haben, den Anschluss zu schaffen. 

Antwort
von rotreginak02, 30

Tischtennis...am besten in einem großen Verein, da sind die Trainingsmöglichkeiten für Anfänger, Hobbysportler, Fortgeschrittene, Mannschaftssportler einfach größer....

Antwort
von noname68, 40

alle sportarten außer reiten

Kommentar von 21User06 ,

haha witzig jz so mit Akrobatik anfangen und grade al nen handstand können oder was?!

Kommentar von noname68 ,

dann mach eben marathonlauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten