Frage von LouHim, 34

Mit welchem Programm kann Ich meinen Arbeitsspeicher als Festplattencache verwenden?

Ich suche eine Software, mit der Ich ein Teil meines RAMs als unsichtbaren Cache für mehrere Festplatten verwenden kann. So dass Dateien die auf die Festplatten kopiert werden zuerst auf den Cache zwischengespeichert und dann im Hintergrund auf die Festplatten kopiert werden. Bis jetzt bin Ich nur auf Programme wie RAMDisk gestoßen, bei denen man ein Teil des Arbeitsspeichers als sichtbaren Datenträger konfigurieren kann. Doch das ist, wenn ich das richtig verstanden habe, nicht das was Ich genau suche. Für Tipps wäre Ich sehr dankbar.

Antwort
von 486teraccount, 20

Primocache (90 Tages Version)

oder kostenlose HDDTurbo, braucht mindestens 4GB RAM

Antwort
von Kiboman, 17

das was du du suchst ist auch nicht vorgesehen.

die festplatten haben einen eigenen cache und je grösser der cache ist.

umso wahrscheinlicher ist ein irreparabler Datenverlust bei z.b. Netzt ausfall oder ähnlichem.

Kommentar von LouHim ,

Naja ein Netzteilausfall ist ja nicht die Regel. Problem wären ja dann nur große Dateien. Doch wenn der Cache voll ist gehts dann eben nur mit Festplattengeschwindigkeit weiter.

Kommentar von Kiboman ,

von netzteil ausfall hab ich nicht explizit gesprochen.

bluescreen, reset Knopf, ohne shutdown einfach ausschalten.

das alles verursacht im flüchtigen ram einen Datenverlust.

Jenachdem wie voll und welche dateien da grade drin waren kann von nicht bis zerschossene partitionstabelle alles drin sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten