Mit welchem Programm haben die diesen Trailer gemacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine so aufwändige Produktion ist für gewöhnlich eher das Zusammenspiel vieler Faktoren.

Zum einen wäre da eine 3D- und Modelling-Software um die ganzen computergenerierten Grafiken zu erstellen. Dann kommen Bildnachbearbeitung, Videoschnitt, Soundediting hinzu.

Adobe After Effects, Sony Vegas, Blender u.a. um nur mal eine Auswahl entsprechender Software zu nennen, die hier mit hoher Wahrscheinlichkeit teils parallel zum Einsatz kam.

Ich gehe davon aus dass es sich hierbei um eine Arbeit handelt, an der ein Team mehrere Wochen / Monate lang arbeitete. Zum Beispiel im Rahmen einer Studienarbeit. Als kompletter Neuling? Ist ein solcher Qualitätsstandard offen gesagt unrealistisch. Es dürfte leicht ein Jahr verstreichen um überhaupt das praktische Knowhow zu entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es wurde ja schon das übliche genannt...
Ich tippe eher auf nuke, Fusion, da Vinci resolve, oder auch avid media composer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und für 3d Sachen 3ds max und Maya

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe mal auf After Effects. Aber mit Plugins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung