Frage von WestendVoicesBusiness Profil - Light, 22

Mit welchem Baukasten kann man Websites mit interaktiven Funktionen erstellen?

es soll eine Website ertellt werden, auf der sich User Konten anlegen und dann Content hochladen können (Bild und Textmaterial). Der Content soll entweder nur in ihrem geschützen Bereich einsehbar sein (Login) oder für alle User. Mit welchem Baukasten kann man so was umsetzen?

Antwort
von Sawascwoolf, 22

Bitte lasse die Finger von Baukästen, diese sind meist nur schwer anpassbar und auch in deren Funktionsumfang sind diese meist eingeschränkt.

Das was du suchst ist ein CMS (content management System) und ich empfehle dir entweder

  • Wordpres, oder
  • Drupal

zu verwenden.

Wordpress ist viel leichter zu erlernen und kann fast alles was auch Drupal bietet. Lediglich gibt es in Wordpress keine integrierte Möglichkeit Bilder privat zu halten. Es gibt dafür aber ein kostenpflichtiges Plugin, einen Link dazu suche ich dir gleich noch raus und hinterlasse ihn als Kommentar.

Wenn du willst kann ich dir bei den ersten Schritten persönlich helfen, wenn du den benötigten Webspace über einen Partnerlink mietest. Wenn du willst, stelle mir einfach eine Freundschaftsanfrage, dann lasse ich dir den Partnerlink zukommen.

Kommentar von Sawascwoolf ,
Antwort
von hayvanmodus69, 14

Also ich bau gerade meine Seite mit www.jimdo.com auf. Kannst direkt kostenlos deine Seite aufbauen und wenns dir zusagen sollte, kannste upgraden.

Kommentar von Sawascwoolf ,

Wenn du dir einen wirklichen Gefallen tun willst, miete dir einen Webspace und lade dir dort Wordpress hoch. Jimdo ist überteuert und bei weitem nicht so flexibel wie Wordpress. Die Einarbeitungszeit in Wordpress ist zwar etwas höher, aber es zahlt sich aus.

Zudem finde ich dort keine Informationen über ein "Community" - System.

Kommentar von hayvanmodus69 ,

Ich hab halt keine Ahnung wie sowas funktioniert :) aber ich werde mir das mal anschauen, danke!

Kommentar von hayvanmodus69 ,

ach ja, ich brauch halt einen Online-Shop...

Kommentar von Sawascwoolf ,

Über die Umsetzung eines Online Shops über Jimdo habe ich mich bisher noch nicht auseinander gesetzt. Dabei sind sehr viele technische/rechtliche Aspekte zu berücksichtigen. Einen Shop mit Wordpress (=WooCommerce) zu erstellen und betreiben geht zwar auch, ist aber mit sehr viel Einarbeitungszeit verbunden um einfach das deutsche Recht einzuhalten.

Da könnte Jimdo vielleicht doch sein Geld wert sein. Aber für eine einfache Seite sollte man die Finger davon lassen ;)

Kommentar von hayvanmodus69 ,

Das waren eigentlich auch eins meiner Gründe wegen dem ganzen Datenverkehr bezüglich Kreditkarte usw. und die ganzen updates etc. aber trotzdem danke für den Tipp :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten