Frage von sophie1235, 92

Mit welchem Algorithmus verschlüsselt WhatsApp die Nachrichten?

Im Internet findet man viele Artikel, die darüber berichten, dass Whatsapp seine Nachrichten mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung schützt.

Doch welcher Algorithmus wird dafür eingesetzt? Ist es RSA? Wie lang sind die verwendeten Schlüssel? Gibt es Perfect Forward Secrecy?

Ich bin über jede Information dankbar!

Antwort
von Fishmeaker, 72

http://www.heise.de/security/artikel/Test-Hinter-den-Kulissen-der-WhatsApp-Versc...

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Kommentar von iParadox15 ,

Bei Threema und Signal fallen auch Meta-Daten an, die der Betreiber bekommt. Und Telefonnummern werden auch trotzdem weitergegeben. Das sind Probleme, die bei jedem Messenger allgegenwärtig sind.

Kommentar von Fishmeaker ,

Es gibt deutliche Unterschiede, welche Metadeten der Betreiber erhält und wie er mit diesen Daten umgeht.

Das mit den Telefonnummern stimmt überhaupt nicht. Deine Threema-ID und die deiner Chats ist nicht zwangsweise an deine Telefonnummern gebunden.

Du bist schlichtweg nicht genug informiert.

Kommentar von iParadox15 ,

Schön das du als Spezialist so viel Vertrauen in ein Unternehmen steckst, wenn es um Deine Meta Daten geht.

Wenn Dein Betriebssystem Deines Handys mit Schadsoftware befallen ist oder einer Backdoor zu Nutzen macht, nützt auch Threema nichts.

Der Quellcode von Threema ist für andere User nicht einsehbar, von daher weiß niemand wirklich was mit den userdaten passiert. herausfinden können wir das nur durch Reverse Engineering.

Außerdem gibt der Betreiber zu, dass Kontakte und Profilbilder synchronisiert und auf deren Server abgelagert werden. Was dann genau mit den passiert weiß wieder niemand.

Und bei Angriffen von außen nützt es auch nichts wie sicher Threema ist.

Die ganze Diskussion is Humbug, denn jeder weiß, um seine Daten nicht herauszugeben muss man sich vom Internet trennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community