Frage von PferdeKuchen1, 44

Mit was "Putzt" man den PC also die Hardwaren ( alles voller staub?

Antwort
von Janis6262636, 20

Staubsauger für s grobe fürs feine .Tuch Pinsel . Kaputt machen kannst du nix außer du hält denn Sauger über die Lüfter auch ein wenig Abstand 1 cm solltest du haben . Wenn du ihn ganz sauber machen willst mußte du ihn auseinander bauen.

Antwort
von floppydisk, 25

es gibt it-reinigungsspray.

ich glaub isy aeroduster hieß das. google das mal.

du darfst eben nix nasses nehmen, was brücken bilden kann und staubsauger können u.a. die lager der lüfter beschädigen, wenn diese rotieren oder scherkräfte angreifen.

Antwort
von resaone, 26

Am besten mit nem Pinsel oder mit druckluft aus der dose.
Vorher natürlich erden, sonst kann's mal passieren das was durchbrennt

Antwort
von newcomer, 24

mit entsprechenden Staubsauger mit Feinstfilter und antistatischem Material


http://www.amazon.de/Hama-00078320-PC-Staubsauger-Reinigungs-Set-universell/dp/B...


Hama PC-Staubsauger Reinigungs-Set, universell



Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 8

PC zerlegen

diverse Pinsel + Druckluft-Spray, ggf. Kompressor

Kühler ggf. zerlegen + Wärmeleitpaste erneuern -> besonders bei Raucher ( Raucher sollte man sowieso fern halten)

Netzteil durchblasen

PC weniger Staub ansaugen lassen -> PC hüher stellen

Antwort
von Christophror, 3

Am besten mit einem Pinsel alles lösen und dann mit nem Staubsauger aussaugen.

Antwort
von Gestiefelte, 17

Absaugen? Feucht abwischen, wo man rankommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten