Mit was mac osx von ssd auf hdd klonen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten geht es wenn du eine leere HDD nimmst, diese in ein MacBook (von nem Kumpel oder so) einbaust und dort OS X über das Internet aufspielst. Das geht automatisch sobald ne leere Platte drin ist und das MacBook gestartet wird. Falls es ne 3,5" Platte ist musst du sie über USB anschließen. Apple unterstützt auch ein Betriebssystem auf einer externen Platte zu installieren und zu starten. So kommst du kostenlos und legal an OSX. Wenn du dennoch die Hackintosh SSD auf die HDD klonen willst, nimm am besten einen zweiten PC, baue beide Platten ein oder schließ sie extern an und nimm ein ganz normales Programm zum klonen (Google nach "Festplatte Klonen Windows"). Wenn eine Platte allerdings Systemplatte ist, kann es zu Problemen kommen. Deshalb der zweite PC. Wenn du die Platte in Mac OS Klonen willst, dann am besten mit Carbon Copy Cloner.

Ich hoffe ich konnte wenigstens etwas helfen und wünsche einen guten Rutsch =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXXNameXXX
29.12.2015, 12:05

Also ich habe ein macbook aus fiesem stammt eine originale 320gb festplatte diese brauche ich nicht in meinem gekauften hackintosh pc war ein samsung ssd mit dem hackintosh 10.7 installiert jetzt möchte ich das hackintosh auf die 320gb festplatte klonen und hackintosh läuft jetzt mit windows 7 aueiner anderen normalen 1tb hdd

0
Kommentar von LupoLucario
29.12.2015, 12:09

Ich seh das Problem nicht. Dann Klon sie doch einfach. Gibt doch genug Programme dafür ;)

0

Was möchtest Du wissen?