Frage von Katzenvieh93, 58

Mit was kann ich Silikatfarbe, die für den Außenbereich geeignet ist, abtönen?

Ich finde im Baumarkt nur Abtöner für Dispersionsfarben.

Antwort
von zetra, 46

Wo es Silikatfarben gibt, da bekommt man auch aus dem gleichen Material (lichtecht) ein gewisses Sortimentan Mischfarben. Es sind nicht viele Töne die zur Verfügung stehen, denn es sind geriebene Steine, Naturmaterial also.

Auf keinen Fall Abtönpasten anderer Materialien nehmen, die färben zwar auch, sind allerdings nicht passend, verfärben tun sie sich allemal.

Kommentar von zetra ,

Das Silikat -Farbe nur auf Rohputz gestrichen werden kann, ist dir sicher bekannt?

Die einzige Firma, die einen Zwischenschichter anbietet, damit andere Untergründe auch mit Silikat gestrichen werden können, heißt KEIM.  Das Bindemittel für diese Farben ist übrigens WASSERGLAS.

Kommentar von Katzenvieh93 ,

Ja, über die Verarbeitung bin ich mir im klaren. Leider hat der Fachbetrieb die Farbe zur Ausbesserung damals falsch abgemischt und ich muss ein wenig mehr blau beimischen. Deshalb will ich bei denen auch nicht mehr einkaufen. 

Deshalb die Frage nach einem Produkt. Mir wurden universale Abtöner angeboten.

Kommentar von zetra ,

Für eine Ausbesserung würde diese Variante reichen, allerdings um für eine komplette Fassade diese Mischung zu verwenden, dafür ist Silikat zu schade. Silikat trocknet ja durch eine Verkieselung mit dem Untergrund, dadurch bildet sie keinen Film und diffundiert außerdem. Die Wand kann atmen. 

Durch den Zusatz von Fremd-Abtönen wird die Lichtbeständigkeit verändert (fleckig) sowie die Anhangs -Kraft verändert.

Deine Entscheidung, mit Silikat die Fassade zu streichen, ist eine gute Entscheidung. - Den Händler musst du nehmen wie er ist, die Hauptsache dein Produkt leidet nicht darunter.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten