Frage von LFAIG1, 38

Mit was für einem programm kann man abnehmen?

Ich will abnehmen und mich gesund ernähren. Hab darüber keine erfahrung. Was für eine app oder internetseite nimmt man da?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 16

Alter, Größe und Gewicht wären erstmal gut zu wissen. Ansonsten gibs auch keine Abnehmtipps!

Im übrigen nimmt man durch Apps und Internetseiten nicht ab ;) Das tut man nur (ganz allgemein gesagt) wenn man mehr Kalorien verbraucht durch Bewegung/Sport als man zu sich nimmt

Kommentar von LFAIG1 ,

16 jahre. 178 cm. 77,7 kg. Ich möchte in 2 monaten fit werden und wenn möglich auch bisschen muskel aufbauen. Und ein sicpack wär super :D

Kommentar von HikoKuraiko ,

In 2 Monaten wird kein Six-Pack drin sein. Dafür kannste locker nen Jahr einplanen wenn nicht sogar mehr. Und dein Gewicht ist auch vollkommen ok für deine Größe und der Tatsache das du eh noch etwas wächst. 

Von daher ernähr dich einfach ausgewogen und gesund und versuche Süßigkeiten, Softdrinks, FastFood und Fertiggerichte zu vermeiden (ganz weg lassen wäre super, sie zu reduzieren aber auch ok). Dazu dann regelmäßig Sport treiben (alle 2 Tage) das reicht vollkommen aus

Antwort
von Joelsky, 6

Diverse apps sind ein nnetter Begleiter, wenn du bis eine Basis gelegt hast. oft mals basieren diese auf ein gewisses grundwissen und eine grundfitness, die die meisten anfänger nicht mit bringen. 

Zum abnehmen dient nur eis: Ausdauersport! allerdings macht es hier in deinem fall nicht die dauer sondern die regelmäßigkeit aus. du gehst laufen, 50 min mit nicht mehr als 150bpm. Warum? wenn dein Blutdruck höher ist, trainierst du deine ausdauer, senkst aber nicht mehr so effizient deinen Fettgehalt. 

Wenn du dies durchziehst, und auch noch ein wenig auf deine Ernährung achtest, sollstest du dein Ziel erreichen. 

Ich bin kein Freund von radikal Diäten, einfach mit Verstand einkaufen und essen. Anstelle der Chips vorm TV, paprikastreifen mit jugurt sauce oder ähnlichem. Such dir bei fettigen Speisen einfach ne alternative. Ess nicht weniger, sonder anders ;-)

Antwort
von sageokay, 20

Hey.

Der gute, alte Notizblock. Wenn überhaupt nötig. ;)

Für das Abnehmen braucht man keine App. Das kann man auch so, indem man seine Ernährung umstellt und Sport treibt. Wenn es nötig ist, kannst du alles auf ein Blatt Papier, eine Notizblock, etc. eintragen.

-Sage


Antwort
von martinzuhause, 28

eigentlich sollte man seine ernährung umstellen und sich viel bewegen. da bracuht man weder app noch computer zu

Antwort
von JustPat, 11

Informier dich am besten einfach mal grundlegend im Netz über die Ernährung, es gibt viele gute Videos dazu! Um abzunehmen braucht man ein Energiedefizit, von daher kann es Sinn machen seine Zufuhr über Apps.( zB Fddb) zu tracken. Lg

Antwort
von Dadly, 23

Freeletics, Runtastic

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community