Frage von brainhelp, 85

Mit was beschäftigen sich Spinnen den ganzen Tag ,wenn sie in ihrem Netz rumhängen und keine Beute sich in ihrem Netz verfängt?

Antwort
von Laamaa, 69

Also ich kann jetzt nur von den Spinnen in meiner Wohnung sprechen, da ich nicht so viele andere kenne, aber die haben (außer fressen) vier Lieblingsbeschäftigungen:

1. Mehr Netze spinnen. Keine Zimmerecke sollte netzfrei sein. Die Netze müssen auch immer wieder "geflickt", erneuert und gepflegt werden, insbesondere dann, wenn sich etwas darin verfangen hat, wodurch ja immer ein Teil des Netzes kaputtgeht.

2. Menschen erschrecken. Ganz wichtiger Tagesordnungspunkt!

3. Schlafen. Ob die Spinne in ihrem Netz bloß ein bisschen chillt oder schläft kann man schlecht beurteilen, weil man nicht wirklich erkennen kann, ob ihre Augen auf oder zu sind.

4. Wilder Spinnensex. Die Welt soll von Spinnen bevölkert sein, und daran arbeiten sie konstant, indem sie sich viel fortpflanzen.

Du siehst, eine Spinne hat einen spannenden Alltag wenn sie da so in ihrem Netz abhängt! :)

Antwort
von TorDerSchatten, 50

Spinnen haben kein Gehirn, sondern anstelle dessen ein vereinfachtes Nervensystem. Sie kennen nur "fressen, fliehen, paaren" und sonst nichts. Daher wird es ihnen auch nicht langweilig, da sie keine Emotionen haben.

Was sie tun? Sie warten, das ist alles

Antwort
von kami1a, 40

Hallo! Sie warten - Spinnen können oft Wochen ohne Beute überleben. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von FrauStressfrei, 42

Sie chillen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten