Mit und durch Partner krank, zusammen auskurieren oder getrennt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich erkenne hier, dass es um eine geringe Erkältungserkrankung geht, die sich meist vorher gegenseitig ansteckt, bevor die Erkrankung ausbricht. Je nachdem wie entfernt man wohnt. Meist grasiert der gleiche Virus in der gleichen Umgebung: Sprich, wenn ihr euch schon vorher angesteckt habt, könnt ihr euch beide zusammen auskurieren. Es hilft nichts wirklich, als das man den Alltag übersteht. Erleichterung sind leider die unangenehme Nasenspülung, das Natürliche Dampfbad mit Salz oder Kamilleextrakt, die echt gekochte Hühnersuppe und viel Liebe! Kein Scherz, die trägt zur Heilung bei, wie Liebe und gegenseitige Fürsorge! Ansonsten neben den Erleichterungsmitteln hilft nichts, als das auszukurieren und viel Schlaf, weil Schlaf heilt. Notfalls auch Nebeneinander. Ein gegenseitiges nicht sehen hilft auch nichts, deshalb lieber zusammen leiden und im Bett liegen, als alleine. Eher das hilft auf die Beine, im wahrsten Sinne des Wortes!

Neben ein frohes neues Jahr gute Besserung! Shoshin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt`s bald geschafft :)

Gesetzt den Fall, Eure Bakterien/Viren sind identisch, dann ist es bald überstanden.

Ansonsten geht es möglicherweise in die nächste Runde ;)

Ich würde mich auskurieren - getrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass ihr euch auch zusammen auskurieren könnt. Wenn einer früher gesund ist als der andere, solltet ihr sowieso Antikörper gebildet haben. GUte Besserung auf jeden Fall. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?