Mit Trichterbrust zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh aufjedenfall zum Arzt und lass ihn das beurteilen. Bevor du operiert wirst, musst du auch das erst einmal genehmigen - schließlich ist es dein Körper. Falls dir der Arzt eine OP empfiehlt, du aber gerne keine machen möchtest, so hol dir die Ratschläge von anderen Ärzten (auch ruhig andere Fachrichtungen) ein. Sollten die meisten jedoch eine OP empfehlen, so würde ich diese wahrnehmen. Eine Trichterbrust kann zu starken Beschwerden führen, und die Probleme die du schreibst sind ja nicht gerade harmlos. Daher geh zum Arzt. ABER mach dich auch nicht zu verrückt, geh einfach zum Arzt und lass dich da beraten. Lass dich nicht im Internet beraten. Ferndiagnosen sind schlecht und außerdem laufen hier fast keine Mediziner umher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, lass es einfach von einem Arzt abchecken. Eine TB ist immer anders und nur er kann es beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung