Frage von Panorama168, 36

Mit Tampon schwimmen auch ohne Periode?

Ich bin 13 Jahre alt, hab am Mittwoch Schwimmunterricht und natürlich will/muss ich mitmachen. Aber ich hab Angst das ich beim schwimmen meine Periode bekommen kann. Die letzten 2 male war sie zwar relativ regelmäßig doch jetzt hat sie schon 1 1/2 Wochen verspätung. Außerdem hat mein Lehrer gesagt das ich dieses mal auf jedenfall dabei sein muss!

Soll ich einfach als Außnahme einen Tampon tragen auch wenn ich meine Periode noch nicht habe? Ich weiß das es nicht unbedingt gut ist aber damit fühle ich mich etwas wohler und sicherer

Oder kann ich es irgendwie schaffen, wenn sie kommt, dass heraus zu zögern?

Riesen Dank im Vorraus

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 36

Liebe Panorama168,

du solltest schon bis deine Periode angefangen hat und erst dann Tampons benutzen.

Natürlich kannst du mit o.b.-Tampons nach Einsetzen der Regel dann auch schwimmen gehen. Damit du auch während des Schwimmens ausreichend geschützt bist, solltest du vor dem Schwimmen den o.b. Tampon wechseln. Wenn du kurz vorher einen neuen Tampon eingeführt hast, ist es natürlich nicht notwendig. Nach dem Schwimmen sollte der Tampon auf jeden Fall gewechselt werden. Zum Schwimmen kannst du die gleiche Tampongröße verwenden, die du sonst auch an diesem Tag verwenden würdest.

Viele Grüße, dein o.b. Team.

Antwort
von leloxx, 26

Am besten nimmst du Tampons mit, gehst davor auf die Toilette und wenn du deine Tage hast, nimmst du ein Tampon. Und wenn nicht würde ich es lassen, weil es wirklich sehr ungesund ist...
Ist nur nett gemeint😉
Lg

Antwort
von safur, 24

Was soll damit nicht gut sein? Wenn du dich besser fühlst! :)
Mach halt..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten