Frage von Tomi4920, 52

Mit Studentrnfutter das Mittagessen ersetzen?

Da ich jetzt auf die Oberschule gehe und keine Lust hab mir beim Kiosk was ungesundes zu holen. Wollte ich mal fragen, ob man Studentenfutter statt dem Mittagessen essen kann. Wäre gerade in der definitionsphase und bin männlich. Trinken TU im am Tag ca 2l Wasser und 400ml Kaffer ca. Morgens esse ich Haferflocken mit magerquark, sind so um die 600-800kcl. Kann ich das Mittagessen mit dem studenfutter ersetzen, da es doch relativ viel Zucker hat.

Antwort
von YunoLein22, 20

Auf Dauer auf garkeinen Fall! Oder du isst am Abend nochmal richtig, aber gesund ist das nicht..

Kommentar von gutermax ,

würde ich auch sagen

Antwort
von StBWeide, 5

Ich denke nicht, dass eine solche Ernährung auf Dauer gesund sein kann.

Antwort
von gutermax, 22

Nur weil Studentenfutter draufsteht heißt es noch lange nicht das es richtiges Essen ersetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community