Frage von Adi17088, 94

Mit stabilo in finger gestochen?

Hallo, ich habe mir (fragt nicht wie) ausversehen mit einem stabilo in den finger gestochen, ich wollte fragen ob man dabei eine blutvergiftung ider sowas bekommen kann... habe die wunde mit schnapps und einem spray desinfiziert.

danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von STABILOde, Business, 28

Hi Adi!

Alle unsere Tinten sind auf Wasserbasis, das sollte also kein Problem sein. Wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst kannst du bei der Giftnotrufzentrale des Klinikum Nürnberg unter 0911-3982451 anrufen - die kennen unsere Inhaltsstoffe und können dich beraten.

Gute Besserung und viele Grüße,

Tobi von STABILO

Antwort
von neueraccounthi, 22

Also eigentlcih hätte ich auch gesagt, dass das so passt und da eher keine bekommst, aber n kumpel von mir hat sich damals in der grundschule so eine geholt XD

Zum Artzt gehen schadet nciht, aber du kannst auch schaun, ob bei dir die Symptome auftreten

Antwort
von RedBacko, 40

Wenn du nicht direkt in eine Arterie/Vene gestochen hast und den Stift mehrere Sekunden drinnen gelassen hast, dann würde ich mir keine Sorgen machen.

Antwort
von PolinaXCX, 42

Wenn du es desinfiziert hast eher unwarscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten