Frage von Aufbegehren, 99

Mit sonnenbrand laufen und krafttraining?

Hallo.hab mir gestern so dumm wie ich war aus leichtsinnigkeit keine sonnencreme draufzutun,nach 10 stündigem am eisbach in der prallen sonne sitzen einen sonnenbrand geholt an den schultern und oberarmen.ist ziemlich rot,aber tut jetzt nicht soo weh,zieht halt bisschen und brennt beim strecken.meine frage,kann ich heute noch krafttraining (oberkörper) betreiben und laufen gehen?oder zumindest nur laufen.oder löst das währendessen durch den schweiss und die reizung schmerzen aus?wv tage müsst ich pausieren?verzicht ungern drauf. Liebe grüsse

Antwort
von qwertzboy, 78

Ich weiß es nicht genau, daher nur das, was ich mir mal denke und aus eigener Erfahrung sagen kann: Der Schweiß ist kein Problem, aber es ist nicht besonders sinnvoll, die Haut zu strecken, weil die ziemlich belastet ist. Daher musst du wissen, wie schlimm es ist mit dem Sonnenbrand und wie wichtig es dir ist, nicht auf's Training zu verzichten. Ich kann dir sagen, dass es nicht gut  ist, damit zu trainieren, aber auch nicht langfristig schädlich. Wäge es also für dich selbst ab.

Antwort
von Nordstromboni, 75

Das wirst nur du selber heraus finden können.

Probiers aus wenns geht dann gehts wenn nicht dann nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community