Frage von joan19, 214

Mit Rückenschmerzen in die Notaufnahme?

Ich war am Dienstag beim Orthopäden. Der hat mir Akupunktur verschrieben. Der erste Termin ist nächste Woche Dienstag.

Allerdings ist es so schlimm dass ich kaum sitzen kann und nachts schlafe ich spät ein weil die Schmerzen teilweise so stark sind. Ziehen auch in die Beine runter.

Bis man einen neuen Termin beim Orthopäden kriegt vergehen ja auch ein paar Tage, vielleicht sogar Wochen.

Meine Mutter meint ich soll heute in die Notaufnahme aber weiß nicht ob es übertrieben ist.

Weil komisch war am Dienstag, das der Arzt meinen Rücken nur ganz kurz eingerenkt hat und die Akupunktur verschrieben hat. Mehr nicht. Habe schon 3 mal Physiotherapie hinter mir, habe auch schon eine Spritze bekommen aber es wird nicht besser.

Antwort
von GenLeutnant, 187

Stelle Dich aber auch darauf ein,daß Du dann stationär aufgenommen wirst.Solltest Du dieses ablehnen,dann gibt es eine Spritze und auf Rezept Tramal o.ä.

Antwort
von Goodnight, 169

Klar solltest du da hin gehen!

Antwort
von WosIsLos, 173

Einrenken ist gefährlich. Such dir einen anderen Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten