Frage von Schonox, 68

Mit Python das programmieren anfangen?

Hey, ist es eine gute Idee das programmieren mit Python anzufangen?

Antwort
von GreenSkyP, 33

Ja ich kann's nur empfehlen. Habe auch erst mit Python Angefangen. Du lernst relativ einfach kleine Konstrukte zu bauen und kannst damit auch viel erreichen. Gute Übersicht und Grundprinzipien von Programmiersprachen werden dir vermittelt. Doch bacjte das mit dieser Sprache auch grenzen gesetzt sind. Aber ansonsten mach das.

Mit freundlichen Grüßen ,

Green

Antwort
von kingbongo, 38

Kann man machen, eine schlechte Idee wäre gar nicht damit anzufangen heutzutage

Antwort
von BeerenFischer, 9

Python ist sehr einfach zu erlernen und bietet trotzdem alles was andere Programmiersprachen auch können. Es besitzt eine sehr einfache Syntax im Gegensatz zu z.B. C++. Man muss keine riesigen Anfangskonstrukte schreiben um z.B. etwas auzugeben am Bildschirm. Außerdem sind die Lösungswege für Probleme einfach und es gibt nicht viele dutzend wie in anderen Programmiersprachen, was dem Einsteiger einiges erleichtert. 

Aber wie gesagt: Python ist deshalb keine zweitklassige Programmiersprache. Animationen in großen Hollywood-Produktionen wurden in Python programmiert, die NASA verwendet Python für ihre Weltraumprogramme. Und YouTube ist fast vollkommen aus Python.

Man kann sich wirklich immens vertiefen, weshalb Python eine der vielseitigsten Programmiersprachen ist die es gibt. Du kannst alles mit ihr machen was du dir vorstellen kannst.

  • Websites programmieren
  • Home-Automation
  • Automatisierungsprogramme für den Computer
  • Eine Sprachsteuerung mit eigenen Befehlen, usw... (Habe ich schon mal gemacht)
  • Computer Vision (Erkennen von Gesichtern und Gegenständen auf Bildern oder einem Live-Kamerabild)
  • Viel, viel mehr

Du würdest es wirklich nicht bereuen :)

Antwort
von offeltoffel, 5

Python ist für den Einstieg gut geeignet, finde ich. Man kann damit leichte Sachen, aber auch beliebig komplexe Dinge programmieren. Es ist momentan außerdem eine der am meistgefragtesten Programmiersprachen - nur von Vorteil, wenn du später mal im Job bist.

Antwort
von P0rtH4x0r, 33

Hallo Schonox!

Kann man machen. zuerst solltest du dich aber mit Batch und dem Linux-Befehlsprozessor auskennen. Ich persönlich habe mit Java angefangen (Keine gute Idee :O). 

LG
P0rtH4x0r

Kommentar von Schonox ,

Vielen Dank :)

Kommentar von Schonox ,

Welches Linux kannst du empfehlen?

Kommentar von P0rtH4x0r ,

Ich persönlich nutze auf meinen VMs immer Kali weil ich ein krasser P0rtH4x0r bin

Kommentar von 4sdfxD ,

Wieso war Java keine gute idee? ich habe auch damit angefangen und ich kann es nur empfehlen xD

Kommentar von P0rtH4x0r ,

Damals war ich noch extrem naiv... Und ich war zu faul für Java. Es ist halt nicht ganz so leicht wie andere Sprachen

Kommentar von Schonox ,

ich wollte mich gerade über instagram bei dir melden aber dei Profil ist weg. :o

Kommentar von P0rtH4x0r ,

@1337P0rth4x0r

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community