Frage von Prelosus, 35

Mit programmieren durch Random zugewiesene Wahrscheinlichkeiten?

Schönen guten Abend. In der Hoffnung nicht direkt gelöscht zu werden, da Google mir leider nicht helfen konnte, hier meine Problemstellung: Wie ist es mit Hilfe einer Programmiersprache rein vom logischen Denken her möglich, unter Verwendung einer Random-Funktion einzelnen Zahlen spezifische Wahrscheinlichkeiten zuzuteilen? Stehe irgendwie auf dem Schlauch.. Beispiel: Zufällige Zahl 1 oder 2, wobei 1 mit einer 43%igen Wahrscheinlichkeit und 2 mit einer 57%igen erscheinen soll.

Es soll ein Random-Befehl verwendet werden, welcher keine Differenzierung bei der Wahrscheinlichkeit macht - alle Ereignisse sind gleich wahrscheinlich..

Viele Grüße

Antwort
von Agiltohr, 23

Lange her seit ich programmiert habe. Ich habe nie wirklich viel getan und war nicht sehr gut darin, also kann es sein, dass ich Blödsinn rede. Ich würde eine Zahl zwischen 1 und 100 ausgeben lassen (Random(100)) und wenn die Zahl <47 ist, soll eine Variable x (bzw. der Rückgabewert) 1 sein und ansonsten 2. Ich bin im Moment etwas verwirrt und fand das immer schwierig zu denken, ob es jetzt <= oder < sein muss, oder ob Random(100) oder Random(99), ob 0 auch dabei ist, oder nicht usw. deshalb lasse ich dich das machen ^^ Ich hoffe auch, ich habe dein Problem richtig verstanden.

Kommentar von Agiltohr ,

Achja, sorry, habe 43 und 57 durchmischt...

Kommentar von karinili ,

In den meisten Programmiersprachen wird die 0 als Zahl gezählt, also müsste es wahrscheinlich random(99) sein ;)

Deinen Ansatz würde ich gerne noch um die Modulo Rechnung erweitern, um ihn auch für Zahlenbereiche gültig zu machen. Das heißt, sollte die Wahrscheinlichkeit eines Zahlenbereichs von sagen wir 1-3 bei 43 und der Rest – also 4-10 – bei 57 liegen, dann würde ich die eigentliche Zahl mit einem (Zahl modulo 3) +1 ermitteln (also für 1-3) und bei 4 bis 10 die entsprechende Verschiebung – in diesem Fall Modulo 7 +4 ;)

Kommentar von Agiltohr ,

Soweit war ich nie, aber sicher guter Hinweis! :D

Antwort
von Mikkey, 21

Du lässt Dir Zufallszahlen zwischen 1 und 100 erzeugen. Zahlen 1-43 erzeugen eine eins, die anderen eine zwei.

Antwort
von Prelosus, 9

Vielen Dank, weiß nicht was mich da geritten hat nicht drauf zu kommen :-)

Viele Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community