Mit Pille größere Brüste?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Körper wächst bis 21, deine Brüste können also noch auf natürlichem Weg größer werden
Eine Nebenwirkung der Pille sind Wassereinlagerungen in den Brüsten. Ob du diese Nebenwirkung bekommen würdest, kann man nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Brüste wachsen nicht durch die Pille, sie können aber vorübergehend anschwellen, durch Wassereinlagerungen.

Darauf kann man aber gut verzichten - geschwollene Brüste fühlen sich schwer und gespannt an. Es tut weh, wenn man die Treppe runtergeht, und ganz allgemein ist es ziemlich unangenehm.

Eigentlich kann man froh sein, dass das nur ein paar Wochen dauert - es geht wieder weg, wenn sich der Körper an die Pille gewöhnt hat. Bis dahin hilft ein fest sitzender Sport-BH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und nicht dazu gedacht, größere Brüste zu machen. Wenn das geschieht, ist das eine Nebenwirkung, die bei manchen (unabhängig vom Alter) auftritt, bei anderen wieder nicht. 

Im Allgemeinen handelt es sich dabei aber nur um Wassereinlagerungen, die nach wenigen Wochen wieder verschwinden. Mach dir also nicht zu viele Hoffnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Chance besteht eigentlich immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung