Frage von helelo, 35

Mit pille gebrochen?

Also am Sonntag habe ich die letzte pille genommen und bin dann in die Pillenpause und musste am Samstag brechen...also müsste ich am Montag ( 27.06 ) doch wieder geschützt sein oder ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von utilisatall, 19

Wie ich das verstanden habe hast du dich ja während der Pillenpause übergeben, du hast also keine Pille wieder ausgebrochen. Sollte also keinen Einfluss haben und geschützt bist du dann auch noch so wie immer.

Kommentar von helelo ,

okei sehr gut danke

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 12

Hallo helelo

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und du bist weiterhin geschützt. Nur wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von putzfee1, 10

Die Wirkung der Pille wird nur herabgesetzt, wenn man bis zu vier Stunden nach der Einnahme erbricht. Danach sind die Wirkstoffe vollständig vom Körper aufgenommen worden.

Wenn du in der Pillenpause brichst, passiert überhaupt nichts. Wenn man keine Pille genommen hat, kann sie auch durch das Brechen nicht wieder raus kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten