Frage von SebastianB1993, 117

Mit Pferd von Deutschland nach Russland reiten?

Kann ich irgendwo ein Pferd bekommen mit dem ich von Deutschland nach Russland und noch weiter reiten kann?

Also so dass das Pferd dann mir gehört und ich damit reiten kann wohin ich will?

Es gibt ja manche Angebote von Leuten die ihr Pferd verschenken.

Oder gibt es da Gesetze die sowas verbieten?

Bitte nur ernstgemeinte Tipps

Antwort
von beglo1705, 99

Ja gibt´s und tituliert sich: ein Pferd kaufen.

Ansonsten gibt es auch Reiseveranstallter, die solche Touren planen, anbieten und auch durchführen, hier zum Beispiel:

http://www.reiterreisen.com/pegasus/d/reisen/asien/russ_mongol/alt015.htm

Vorteil wäre, dass das mit der Unterkunft und Verpflegung von Roß und Reiter auch gleich mit organisiert ist, da sich das in einem unbekannten Land mit (evtl.) fehlenden Sprachkenntnissen durchaus schwierig gestallten kann.

Antwort
von LyciaKarma, 37
Also so dass das Pferd dann mir gehört und ich damit reiten kann wohin ich will?

Du kannst dir einfach ein Pferd kaufen. 

Kostet viele Tausend Euro Anschaffung inkl Ausrüstung. Dann noch Jahre Training, damit es entsprechende Strecken schafft. Für dich genauso Training, denn wie du schreibst, hast du keine Ahnung vom Reiten. 

Ohne Ahnung kein Pferd, sonst geht das schief. 

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 32

Entschuldigung, ich möchte Ihnne nicht zu nahe treten - aber ich befürchte, Sie wissen überhaupt iChat, von was Sie da reden...

 Ein Pferd ist nicht einfach ein Transportmittel wie ein Moped, wo man mal kurz lernt, wie es zu bedienen ist, und den Reifen wechseln kann, wenn es platt ist. 

Wenn man so ein Abenteuer vorhat, unbedingt vorher reiten lernen und sich mit erfahrenen Pferdeleuten zusammen schließen wie belgo vorschlägt.

Einfach, um kostengünstig nach Rußland zu kommen, eignet sich ein Pferd sicher nicht.

Antwort
von wollyuno, 68

ich hab schon länger mal sendung im TV gesehn, es ist ein deutscher von der mongolei über russland nach westen geritten.der hatte aber 3 und 2 davon als packpferde und zum wechseln.hat sie bei den mongolen gekauft da billiger wie bei uns und war bestimmt 9 monate unterwegs

Antwort
von Smexah, 81

Die Frage kann doch nicht ernst gemeint sein, mit einem x-belibigen, unbekannten Pferd einfach mal nach Russland. Klar. Das ist wie einen gebrauchtes Auto kaufen und damit so eine Reise machen. Eher unüberlegt.

Grundsätzlich sollte das gehen, is ja egal wie man sich fortbewegt. Da es ja im Rahmen eines Urlaubs oder so stattfinden wird, sollte das mit Visum und so passen.

Kommentar von Shanice92 ,

wie ein gebrauchtes auto kaufen und damit so eine reise machen? versteh ich nicht die meisten leute kaufen sich heut zu tage ein gebrauchtes auto, wieso sollte man damit dann nicht fahren können? bzw ein Auto kannste am Rand parken ohne es füttern zu müssen

Kommentar von Smexah ,

Weil du nicht weißt, wo die Tücken versteckt sind. Wer kauft sich denn heute ein gebrauchten und fährt morgen damit weite Stecken, da ist der Ärger doch schon vorprogrammiert...

Antwort
von Taimanka, 81

Ein Pferd, welches verschenkt wird, besitzt wohl die Attribute wie alt, krank etc., die den Besitzer zu der Schenkung veranlassen.

Diesem Tier möchtest Du dann diesen Trip zumuten? Erkundige Dich vielleicht auch für Etappen bei Mitfahrzentralen, Busreisen oder der Bahn. Ernst gemeint. 

Antwort
von Kandahar, 60

Du kannst dir ein gesundes, robustes Pferd kaufen. Mit dem kannst du dann reiten, wohin immer du willst.

Mit einem geschenkten Pferd wird das aber leider kaum möglich sein. Denn das wäre dann entweder krank oder zu alt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten